sollen Wachteleier wirklich bei Neurodermitis helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mir ist gar nicht bekannt, dass man Neurodermitis überhaupt mit Medikamenten behandeln kann. Mit Cremes ja, aber nicht mit Tabletten. Ich kenne einen Fall von Neurodermitis, die haben die Neurodermitis so gut wie wegbekommen, indem sie die komplette Ernährung umgestellt haben. Nur noch frisch gekochte Nahrungsmittel,keine Fertignahrung mehr. Kein Maggi, keine Tütensuppe, nichts was auch nur einen Hauch von Zusatzstoffen enthalten könnte. Sogar das Brot haben die selber gebacken um auch da ganz sicher zu gehen. Und was soll ich sagen? Die Neurodermites ist heute so gut wie weg. Manchmal, wenn die Kinder sehr unbesonnen sind und sich Süßigkeiten in Mengen kaufen, dann gibt es wieder einen Rückschlag. Aber mit der passenden Ernährung bekommen die das jedes Mal wieder in den Griff.

Was möchtest Du wissen?