sollen haschisch und marihuana dem alkohol gesetzlich gleichgestellt werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anders herum wird ein Schuh daraus. Alkohol sollte genauso verboten werden, er ist viel gefährlicher.

wenn er doch VIEL gefährlicher ist, warum sollte er GENAU so verboten werden?

1

Gras iat die am meisten kosumierte illegale Droge in Deutschland. Eine legalisierung würde den Schwarzmarkt schwächen und man könnte den Handel versteuern. Die negativen Aspekte wären, dass der Konsum deutlich höher werden würde. Gesundheitliche Risiken, von denen heute noch keine bekannt sind könnten auftreten. Tausende von Menschen würden an übermäßigem Marihuanakonsum EINSCHLAFEN!!!

Pro: Alkohol ist auch Mega schädlich
Cannabis hat noch nie zu Tod geführt bei überdosis
Cannabis macht nicht aggressiv, Alkohol schon
Es wird sowieso konsumiert auch wenn es verboten ist
Man kann es versteuern und genau kontrollieren damit es nicht gestreckt wird
Contra: es verursacht langzeitschäden im Gehirn

(wie du siehst bin ich dafür 😂)

Soll es nicht nein

Ich denke nicht,dass mir deine Antwort hilft,aber trotzdem Danke,dass du dir die Mühe gemacht hast,mir zu antworten:D

0

Was möchtest Du wissen?