Soll und kann ich mein Muttermal entfernen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das ist Sache für den Hautarzt.Einen rein kosmetischen Eingriff musst du selber zahlen.Besser wäre ,wenn das Muttermal juckt oder schmerzt ;).Und bedenke dass eine Narbe entstehen kann.Ein guter Arzt sagt dir, mit welchem Ergebnis du rechnen kannst

Das entfernt der Hautarzt auf Krankenschein. Es empfiehlt sich, das machen zu lassen, da Verletzungen am Muttermal zu Krebs entarten können. Außerdem sieht man doch besser aus ohne.

Muttermale die wachsen sind nicht ungefährlich. Wenn der Hautarzt sagt es sollte weg kostet es dich nichts. Ich würde es aber auf jeden Fall wegmachen lassen weil Muttermale auf der Lippe einfach hässlich sind(siehe Peter Maffay)

Nicht auf der Lippe sondern über der Lippe!

Etwa so wie bei Cindy Crawford nur noch etws weiter oben ca. 6-7 mm über der Lippe.

0

Was möchtest Du wissen?