Soll /Muss/Darf ich Schwimmunterricht bei Erkältung mitmachen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auf keinen Fall mitmachen. Schon normaler Sport ist nicht gut bei einer Erkältung und beim Schwimmen sagst du ja selbst da kommen noch die nassen Haare dazu... Bleib am Besten zu Hause und ruhe dich komplett aus. Viel Tee, eine Hühnerbrühe, inhalieren mit ätherischen Ölen (Babix, rezeptfrei in der Apo) und immer mal Stoßlüften werden dir helfen. Ich würde aber auf jeden Fall aber auch bei dem Arzt anrufen, der dich operiert und von deiner Erkältung erzählen. Keine Ahnung, ob die dann überhaupt operieren. Gute Besserung

Schwimmen ist da überhaupt nicht empfehlenswert,

allerdings ist die zweite Frage, es ist fraglich, ob die Ärzte in dem Fall die OP 3 Tage später überhaupt gemacht haben ...

Ich würde zuhause bleiben

Mach nicht mit. Man soll eh bei einer erkältung kein sport machen!

Bewegung beugt den o.g Erscheinungen vor, aber wenn man diese erstmal hat, dann ist es zu spät.

Entschuldigung vom Arzt schreiben lassen und den anderen beim Schwimmen zugucken...

Gute Besserung!

Solltest du nicht, gute Besserung.

natürlich NICHT mitmachen :o ist doch voll logisch, da macht auch so keine mit in dem zustand..mit ner op schon gaar nicht!!! :o

Mit so einer Erkältung hätte ich zu nichts Lust! Und damit wird man dich sowieso nicht operieren und nicht mal impfen!

Was möchtest Du wissen?