Soll mind. ein Elternteil mit zum Vorstellungsgespräch für die Oberstufe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soll ich meine Eltern mitnehmen, falls eine Unterschrift verlangt wird oder weil ich noch minderjährig bin ?

Es macht prinzipiell schon Sinn. Es ist i.d.R. so, dass bei minderjährigen ein Elternteil unterschreiben muss.

Alternativ kann es sein, dass man dir die Unterlagen mit nachhause gibt und du es dann unterschreiben lassen musst.

wie läuft so ein Gespräch meistens ab ?

Meist wollen die einen persönlich kennenlernen. Es wird wahrscheinlich über deine mommentanige schulische Situation gesprochen. Dazu wird dir dass wesentliche zum Bildungsgang und der Schule erklärt (wie das Abitur dort abläuft, was zu beachten ist etc..).

Es können auch Fragen kommen z.B. wie du auf gerade die Schule gekommen bist, was du dir durch das Abitur erhoffst (Zukunftspläne) etc..

Manche Schulen können dir auch direkt schon mitteilen ob du wohl angenommen wirst.

Wähle ich schon etwas (LK/ Fächer) oder geht es erstmal nur um die
Aufnahme und der Rest wird festgelegt in der ersten Schulwoche ? 

Es dürfte eher um die Aufnahme gehen. Vieles weitere wird man klären wenn es soweit ist.

Was möchtest Du wissen?