Soll man, wenn man hoffnungslos verliebt ist trotzdem dranbleiben bis man die totale Abfuhr bekommt?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal "BRAVO" (80er) ;o) zu deiner verdammt ehrlichen,trotzallem,humorvollen und sympatischen Frage!Aber mal ernsthaft.Ist es das echt wert?Man sagt ja immer gerne,das ne beziehung auch nett sein kann...aber halt auch nur "nett"!Und nett ist die kleine Schwester von ***!Genau!Und genau aus diesem Grund,wird das ganze wohl,wie du so schön geschrieben hast,eh gegen den Baum fahren!Denn sei mal ehrlich,willst du wirklich nur wegen ein bissl Hören/Sagen,dein Herz an jemanden verschenken,der selbst nicht wirklich weiß,was sie will??Dann solltest du schlauer sein und dein Herz mal kurz ausblenden,deinen Kopf kurz benutzen,um dann sagen zu können:Freundschaft gern,aber keinen Sex mehr,der tut euch beiden auf Dauer nicht gut!!!

Der Einwand mit dem Hörensagen ist gut. Bist du Juristin? Würde gern zur Freundschaft zurück, aber das ist momentan nicht so einfach. Vllt. im Winter wieder. Blöde Gefühle, gibt's da nicht was von Ratiopharm? Mit Betonung auf 'ratio'.

0

Ihr könntest alle irgenwie recht haben. Interessant, was man so zwischen den Zeilen lesen kann. Haben wollen spielt aber doch anfangs bei jeder Beziehung ne Rolle, oder denk ich das nur? Und Angst vor Wasser habe ich natürlich auch, weil ich Angst habe verletzt zu werden. Ich schreib das hier ja nicht zum Spaß sondern aus Leidensdruck!!! Also versteht mich nicht falsch, ich glaube schon an die Liebe, ich liebe sie vllt. nicht, dazu kenne ich sie wohl doch zu wenig. Aber ich bin sehr verliebt, auf jeden Fall. Das Ding ist, wir sind beide sehr hibbelig, wenn wir susammen sind, und ich weiß, bei mir ist das wegen ihres Hibbeligseins, aber bei ihr könnte es ein Wegwollen aus der Situation sein. Und davor habe ich glaube ich Angst, das sie sich in meiner Gegenwart nie richtig entspannen und lockern kann. Sie sagt, im Augenblick gibt es außerhalb ihrer Familie nur 3 Leute, mit denen sie einen ganzen Tag verbringen könnte. Das ist ihr Ex und zwei gute Freundinnen. Aber vllt. müssen wir einfach vertrauter werden. Zumindest sagte sie mir beim letzten Treffen, dass wenn sie mich nicht mögen würde, sie nicht vorbei gekommen wäre. Und das ist schon viel, denn sie redet nicht so über Gefühle. Das ist eher mein Part. Ich habe ihr auch ganz schön die Pistole auf die Brust gesetzt mit meinem doofen Liebesgeständnis und jetzt traut sie sich vllt. ebendso wenig wie ich wieder Kontakt zu knüpfen.

Ich hab nix verstanden. Du warst nicht interessiert, dann aber doch, es ist hoffnungslos, du überlegst aber, "dran zu bleiben", du willst Beziehung, weißt aber, dass Ihr nicht zusammen passt.....

Kennst du den Spruch: "Wasch mich, aber mach mich nicht nass." ?

Freundin hatte was mit meinem Schwarm.

Hallo, Ich hab vor einigen Monaten einen jungen kennengelernt, auf den ich seit längerem schon stehe. Wir haben uns gut verstanden, aber nach ein paar Wochen brach er den Kontakt ab. Anscheinend hatte er dann wenig Interesse an mir, was mich schon fertig macht...ich hab eben das Gefühl nie gut genug zu sein... Ich habe das nur den Menschen gesagt, denen ich wirklich vertraut habe. Eine Freundin hat mich dann eben öfter gefragt ob es von ihm was neues geben würde und wie er heißt. Blodsinnigerweise hab ich ihr den namen dann gesagt. Sie hat dann auch bei Facebook nachgeschaut wer er denn ist und ob sie ihn kennt.

Mitte August scheibt sie mir dann dass sie Stress mit jemanden hat und mit einem jungen was hatte. Auf die frage wer er ist meinte sie nur dass sie es mir nicht sagen wird. Heute hab ich dann ein Bild im Internet gefunden. Von ihr und diesem unbekannten jungen wie sie sich küssen. Ich hab dann deutlich genug gesehen dass es mein Schwarm ist. Ich bin jetzt echt sauer und traurig dass sie das getan hat. Ich mein, klar er und sie können machen was und mit wem sie wollen (ich hab ja schließlich da rein gar nichts zu sagen) aber sie hat es ja gewusst dass es mir wegen ihm schlecht geht und ich mir seit Monaten Hoffnungen mache und dann kommt sowas. Ich schnapp mir ja auch nicht den Typen auf den sie steht oder ihren ex, hab dann was mit ihm und stell bilder ins netz damit es jeder sehen kann

...ich war so dumm und habs ihr anvertraut... Soll ich sie darauf ansprechen? Wie spreche ich sie darauf an ohne zu aufdringlich zu sein? Wie soll ich reagieren wenn sie mir sagt dass es er war? Was soll ich nur machen?

...zur Frage

Kann ich ihre Liebe für mich wieder entfachen?

Ich bin total am Ende. Meine Freundin – oder Exfreundin – hatte Wochenlang Zweifel an unserer Beziehung, die wir 3 Jahre glücklich führten. Doch auf einmal ging sie mir immer aus dem Weg und erfand ausreden, um mich nicht zu sehen. Wir sahen uns nur sehr selten, und wenn dann wollte sie sich nicht mehr berühren lassen. Als ich sie vor einigen Wochen dann in den Arm nehmen wollte fing sie an zu weinen und meinte, dass es besser ist sich zu trennen, weil sie auf einmal Zweifel bekam. Ich war sprachlos.

Nun einige Wochen später meinte sie in WhatsApp, dass sie sich alleine gut fühlt und es vielleicht so besser ist.

Trotzdem hat sie nie ein klares Nein zur Fortführung der Beziehung gesagt und ich glaube, dass ich ihr auch immer noch was bedeute, weil sie immer noch versucht mich auf die Beine zu bringen. Das kann ihr doch ansonsten egal sein. Jetzt meinte sie, dass sie es nicht Wert ist von mir geliebt zu werden.

Ich verstehe es einfach nicht und bin total verzweifelt.

Außerdem streichelte sie mir, als sie sich trennen wollte, auch noch durch meine Haare, weinte dabei und ließ sich wieder von mir berühren. Ich kann einfach nicht glauben, dass alle Gefühle weg sein sollen.

Wie kann ich ihr zeigen, dass die Beziehung ihr doch noch was bedeutet? Vielleicht ist nur das Verliebtsein verflogen, aber nicht die Liebe selbst. Wie kann ich sie zu einen treffen überreden, um nicht nur per WhatsApp mit ihr zu schreiben?

Sie ist meine Traumfrau und ich kann sie einfach nicht verlieren. Es gibt keine die so ist wie sie und ich vermisse ihre tiefen grünen Augen.

...zur Frage

Liebeskummer...eure meinung?

hey...ich wollte einfach mal eine Geschichte erzählen von einem Mädchen dass ich kennengelernt hatte und eure Meinung dazu hören....vielleicht hilft es mir es zu verarbeiten wenn ich es einfach mal anonym loslasse...

also es fing alles damit an dass ich im Internet ein Mädchen kennen gelernt habe...nennen wir sie einfach mal Lara (nicht der echte Name)...nun ich habe ziemlich viel mit Lara geschrieben und wir hatten fast alles gemeinsam...sei es Musik Geschmack, unsere Lieblings Serien oder einfach nur alltägliche dinge...nun zu dem hab ich auch erfahren dass sie sogar in meiner Stadt wohnte was ein ziemlicher Zufall war da sie überall in Deutschland hätte leben können...nun natürlich haben wir uns dann auch nach ein paar Wochen getroffen und...ich glaube dass war der Moment in dem ich mich in sie verliebt hatte...der tag war jedenfalls wunderschön gewesen...jedoch hat sie irgendwann einen jungen kennengelernt und ihn in in unsere Internet Gruppe eingeladen...nennen wir ihn einfach mal Leon....nun Leon war im Chat mit uns ganz normal...allerdings hatte er mich irgendwann angeschrieben...nun...war auch in Lara verliebt und hat mir Drohungen gemacht dass er nicht will dass ich weiter mit ihr schreibe und dass ich bei ihr eh keine Chance hatte etc....nun irgendwann nach mehreren Wochen hatte er sich mit Lara getroffen und....naja er hatte sie plötzlich geküsst und danach seine liebe gestanden da sie eine wette mit ihm verloren hatte...die Sache ist....Lara hatte sich dann in lein verliebt...da Leon mich hasste zwang er sie dann sich zwischen mir und ihm zu entscheiden...nun...da Lara sich in ihn verliebt hatte....hatte sie mit mir den Kontakt abgebrochen....dass ganze war vor zwei tagen....und ich bin momentan echt am Boden zerstört und weiß einfach nicht mehr wie es jetzt weiter gehen soll..ich hab sie wirklich geliebt...es tut alles so weh...

nun dass war meine Geschichte....sie ist natürlich extrem abgekürzt und ich hab nur dass wichtigste rein gepackt...ich würde gerne wissen was ihr von der Situation haltet....vielen dank für die antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?