Was soll ich studieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst das verbinden als Sportlehrer, Sporttherapeut der Sporttrainer. Geh mal auf Hochschulkompass.de und such mal nach einem Studium mit dem Suchwort "Sport". Da gibt es jede Menge Auswahl...

Sozalarbeit oder Sozialpädagogik wäre natürlich eine Alternative, hat aber ein anderes Berufsbild. Leztendlich musst du nachher in dem Beruf arbeiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an Deiner Stelle etwas studieren was Du auch für den Rest Deines Lebens beruflich ausüben kannst.

Flüchtlinge dürften nur eine temporäre Erscheinung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den Flüchtlingen ebbt sicher wieder ab. Ich würde an deiner Stelle das studieren, was dir gefällt und das ist Sport. Meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasErdkundebuch
09.12.2015, 21:20

auch wenn ich beruflich nichts mit sport machen will?

0
Kommentar von aliiina202
09.12.2015, 21:26

wieso denn nicht werde doch sportlehrerin

2

Was möchtest Du wissen?