Soll man sich eigentlich noch schön machen für Männer?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

..ich möchte jemanden der mich liebt und mich nicht auf mein aussehn und meine Figur reduziert

Aussehen ist 100%. Immer. Aber das heißt absolut nicht, dass du besser aussiehst wenn du dich schminkst und figurbetont anziehst. Außerdem heißt es auch nicht, dass dich niemand lieben wird wenn du unterdurchschnittlich hübsch aussiehst und noch viel weniger wenn du unterdurchschnittlich aufgebrezelt aussiehst :-) Es gibt tatsächlich Männer, die dann eher abgeschreckt sind und DICH als oberflächlich empfinden werden. Es ist aber ganz einfach deine Entscheidung: Probier herum, guck wie du dich fühlst, guck wie auf dich reagiert wird.

Mich stört es langsam so mega dass man einfach nur noch bewertet wird und wie soll dann jemand echtes Interesse an mir haben, wenn er eig mein Aussehen liebt und nicht mich selbst?

Dein Aussehen bist du selbst. Alles andere an dir auch. Bewertet wirst du so oder so, die Bewertung des Charakters kann gnadenloser sein als die des Aussehens. Echtes Interesse an dir umfasst auch den Umstand, dass du keine 90 jährige, zahnlose Oma mit einem 4 Pfund schweren Geschwür an der Backe bist :-)

Ich mache mich schön weil ich das so mag
Wenn man Typen gefallen will kann ich das auch verstehen aber wenn man einen Freund hat finden ich dass er einen so nehmen muss wie man ist egal ob choutchpotato oder zurecht gemacht am besten immer so wie du dich wohl fühlst...

Klar sollte man sich nicht nur für das andere Geschlecht herausputzen. Man sollte stets so aussehen, wie man mit sich selber zufrieden wäre.

Auch wenn Jungs mal bevorzugt auf den Charakter achten: Um das Aussehen kommt man am Ende einfach nicht drumherum. Jeder achtet auf das Aussehen, einige mal weniger, einige mal mehr. Das gilt sowohl für den Mann als auch für die Frau.

DU solltest dich so schminken, anziehen wie DU DICH wohlfühlst! Und dabei gar nicht an irgendwelche Typen denken, wenn du dich wohlfühlst egal wie du aussiehst, strahlst du dich aus und das macht dich so schön, wie dich gar kein make-up machen kann.

Du solltest dich in erster Linie so anziehen und schminken, dass du dich selbst damit wohl fühlst. Den richtigen findest du schon irgendwann, ob du geschminkt bist oder nicht.

Leider ist aber, egal wen man wann und wo trifft und kennenlernt, der erste Eindruck die Optik. Man kann ja nicht riechen, ob das Gegenüber einen guten und liebenswerten Charakter hat.

Und ich würde mich an deiner Stelle so stylen, wie du auch die Männer magst bzw. an denen du interessiert wärst - "normal", modisch, leger, alternativ, gothic - ich denke, dann ziehst du auch (meist) entsprechende Männer an.

Da du aber gerade das mit dem Schönmachen bemängelt hast, könntest du im Internet zum Beispiel Kontaktanzeigen durchlesen (da sind zwar auch meist Fotos drin, aber eben besser, als wenn man persönlich "abgecheckt" wird) und jene anschreiben, die dir von dem, was sie über sich schreiben, am besten gefallen.

Dann kannst du dich erstmal per Chat oder Whatsapp unterhalten und den Charakter der Person kennenlernen, bzw. kann er dein inneres Wesen kennenlernen.

Du könntest auch ein Hobby anfangen, das dir Spaß macht, am besten in einem Verein oder in einer organisierten Gruppe/Gruppentreffen/Ausstellungen, dort kann man auch eventuell schonmal Gleichgesinnte treffen.

Aber ich fürchte, dass, wenn du ungestylt, mit wirren Haaren und den letzten Schlabberklamotten rumläufst, du auch ähnlich wirkende Männer anziehst.

Ich finde, es gehört zu uns Frauen, gut und gepflegt auszusehen. Denn "leider" zählt in den ersten Sekunden, Minuten das Aussehen.

Gruß Kronz

Eine gut Bekleidete Frau ist fürs Auge, und eine Frau die durch dein wohnzimmer,ungeschminkt vorbei läuft und du sie noch hübsch findest ist fürs herz

Das Äußere ist das erste was dein Gegenüber sieht. Siehst du also aus wie der übelste Junky ist das halt nicht so gut ^^ Naja. Und zur Atraktivität zählt halt nunmal das Aussehen. Wenn man Fett ist hat man halt da nachteile

Klar, dass ist ein guter Ansatz!

Aber Pflegen solltest du dich trotzdem also regelmäßig duschen usw.!!!

Warum schön "machen"?

Du bist doch ohnehin schon schön.

Also ich seh das genau so wie du meinet wegen muss eine Frau sich auch nicht hübsch machen und figurbetont anziehen. Ich mag eh eigentlich mehr das Gesicht das sagt nämlich schon das meiste aus. Ob man süß ist oder nicht. 

Finds cool das das mal auch jemdand so sieht wie ich :)

Was möchtest Du wissen?