Soll man sich den Intimbereich rasieren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dichten Busch find ich weder bei Männern noch bei Frauen besonders sexy. Wenn nicht viel da wächst, isses nicht schlimm, ansonsten würd ich rasieren oder zumindest kürzen.

Ich persönlich finde Cunnilingus wesentlich netter, wenn die Frau rasiert ist. Der Haken an der Sache ist, dass die Genitalien eine echte Herausforderung beim Rasieren sind und dass die Haut nach der Rasur gerne Rasierpickelchen bildet und dass spätestens nach 2 Tagen Stoppeln kommen, die beim Sex echt unangenehm sein können.

Jede/r wie sie/er mag.

was kann man dagegen machen?? das nicht so schnell rasierpickelchen und stoppeln kommen??

0

Haare ab? Nein, nicht unbedingt.

Ich bin Jahrgang 1970 und kann mich noch gut daran erinnern, dass es ganz normal war, dass Haare am Körper waren. Sieh Dir mal das Video vom ersten Auftritt von Nena an (das mit dem knallroten Minirock), Haar waren normal.

Dann fing es an, dass es fast wie ein Terror über die Mädels kam - es galt als unhygenisch ganz normal Haare am Körper zu haben! WAS???

Das ist es nicht - Du wäschst Dich doch genauso. Aber ja - in den Haaren hält sich der Geruch stärker (Parfum auf dem Kopfhaaren ja auch - aber leider auch Qualm und Pommes"duft").

Im Intimbereich ist es aber so, dass es auch rasiert riecht - nur eben anders und wenn Du mich fragst - nicht besser. Es schwitzt und pickelt munter vor sich hin - ob das jetzt attraktiver ist??

Meine Empfehlung ist - überlege, was Dir wirklich gut gefällt und jaaa - es ist in ganz jungen Jahren vielleicht nicht einfach die eigene Position zu finden.

Aber es sind NIE ALLE Jungs/ Männer, die rasierte Frauen mögen.

Ich habe für mich einen guten Weg gefunden - Beine finde ich schöner ohne Haare - nach dem ersten Mal ist epilieren nicht so schlimm, Achseln rasieren und Arme auch.

"Unten" würde ich es nicht sooo ausufern lassen, es sieht wirklich nicht schön aus, wenn ein Busch aus der Hose schaut - und Du wirst sicher angeschaut - ist nicht schön.

Gekürzt und in Form gebracht - das ist nach meiner Erfahrung gut.

Mein Partner liebt mich und findet es grade gut, dass ich im Intimbereiche aussehe und mich anfühle, wie eine ausgewachsene und erwachsene Frau - nicht wie ein Mädel vor der Pupertät.

Deinen Körper zu lieben und dazu zu stehen ist echt eine Aufgabe - und jedeR hat da mal kleine Aussetzer. Aber es lohnt sich! Ich wünsch Dir Glück!

Also für mich ganz klar:Es ist ziemlich abtörnend, wenn eine Mädchen sich im intim-Bereich nicht rasiert!! Bei frauen ein MUSS!!Bei Männer sag ich mal darf man; ich z.B. rasiere mich im intim- Bereich Bei Männer ein KANN/SOLL

Was möchtest Du wissen?