Soll man sich als Mann die Hoden, Poritze und oberhalb des Penisschapftes rasieren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mit dem "hygienischer"  ist  wissenschaftlich widerlegt. Ist eben Mode. Man muss es nicht mitmachen...

Waschen geht auch.

Das Rasieren birgt selbst Risiken:

Viele enthaaren sich, ohne dass Komplikationen auftreten. Aber bei
manchen kommt es zu so starken Hautreizungen, dass sich kleine Wunden mit Staphylokokken infizieren können. Dann ist der Genitalbereich voll mit Pusteln.

Durch kleine Wunden erhöht sich auch die Gefahr, dass beim
Geschlechtsverkehr Viren übertragen werden, die Genitalwarzen
hervorrufen können - sofern einer der Beteiligten infiziert ist und
solche Warzen hat. 

Quelle: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/schamhaare-und-nasenhaare-risiken-von-rasur-und-zupfen-a-963412.html

Hallo Olsenhausen1, 

du bist nicht verpflichtet, dich zu rasieren! Ich würde dir raten, das zu tun was dir lieber ist! Bei dem Thema Intimrasur ist es immer noch wichtig, dass du dich in deinem Körper wohl fühlst! Du kannst dich natürlich auch alternativ mit deiner Partnerin (sofern du eine hast) beraten, letztendlich solltest du das aber selber entscheiden! 

Es hat sich im Laufe der Jahre schon ergeben, dass sich gerade immer mehr jüngere Menschen, sowohl Mädchen als auch Jungs, zur Intimenthaarung entscheiden, was aber nicht heißt, dass sich dem jeder anschließen sollte! 

Ich bin seit Jahren im Intimbereich komplett enthaart, da ich mich so viel wohler fühle! 

Lg. Widde1985

Wenn Du Dich dabei wohl fühlst, dann mach´ es. Manchmal hat man eben das Gefühl, "sauberer" zu sein, wenn die Haare weg sind, obwohl das Quatsch ist. Lass´ stehen, wo Du´s stehen lassen willst, Vorsicht walten lassen am Hinterausgang und möglichst eine nicht nagelneue Klinge, denn die wartet nur darauf, sich in die zarten Hautfalten zu graben....

Wer sagt, dass du das sollst?! Mach das was du für richtig hältst. 

empfehlenswert ,

sieht besser aus & es stört Weiniger und ist auch hygienischer

Mach es wenn es dir gefällt.

Meine Frau mag das, ich finde es auch hygenischer.


Wer bitte  guckt Dir denn in die Ritze?

Wie soll das denn bei den Hoden funktionieren?

Y12

Wo Haare sind, kann man sich rasieren.. Auch, wenn man an manchen Stellen etwas vorsichtiger sein sollte

1
@Copyyy

Die Hoden befinden sich im Hodensack...

Folglich ist das Rasieren der Hoden nicht möglich.

Y12

0
@Yazz12

In der Alltagssprache meint man damit aber nicht die Hoden sondern den Hodensack.

Die Alltagssprache stimmt zwar nicht 100% mit der Wissenschaft überein, allerdings haben zumindest Menschen ohne Autismus kein Problem, es trotzdem zu verstehen.

0

also ganz klar ja....auch mann sollte sich überall rasieren, auch den hintern und hoden. Blank rasiert sieht es einfach am besten aus. Das was du besser findest....😉

Was möchtest Du wissen?