Soll man seinen Namen im Internet preisgeben?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

wenn du illegalen kram machst mach dir einen fake

wenn du aber legales machst dann mach nur deinen vornamen

nachnehme wo du wohnst alter und so intressiert keinen dem du nicht vertraust

Kommt drauf an. Bei Amazon.de solltest du es machen .Bei Facebook kannst dus machen da würde ich aber nicht jeden zu meinen Freunden hinzufügen den ich angezeigt bekomme. Ich meine ja aber immer schauen ob die Seite seriös ist also bei rapishare zum Beispiel nicht.

Das stellt kein Problem dar, solange du weißt wo und in welchen zusammenhang. Du musst nur bedenken das Online Profile für jeden ersichtlich sind, also überlege was sie finden werden wenn sie deinen Namen in eine Suchmaschine eingeben. Wenn du anderen Leuten in Chats usw. deinen Namen preisgibts, wissen sie dann auch oft wo du wohnst ect. . Datenschutz ist wichtig, man sollte es nur nicht übertreiben.

den vornamen kannst man gerne angeben weil man nicht einen namen hat der kein anderer hat aber nachnemen und vornamen würde ich auch cniht so unbeding angeben aber bei müller wäre es auch nciht schlimmer weil so jeder 2 heißt :D

Also in Facebook und Co kann man das meiner Meinung nach schon machen. Aber z.B. hier oder sonst wo, wo alle nur Nicknames haben, würde ich den ganzen Namen nicht angeben, den Vornamen vielleicht schon noch...

die meisten in meiner freundeliste kennen nur meinen vornamen ..ausser ein paar ganze enge freund eheir mit denen bin ich auch auf FB befreundet..die kennen dann natürlich alles

Nein, gibt ja überall menschen die dich dann suchen könnenn und weiteres.vermeiden ;)

Würd ich nicht machen es ist immer besser so wenig wie möglich über sich anzugeben

Ich würd den nicht unbedingt preisgeben.. Ein Benutzername ist da immernoch besser ;)

Nein, das sollte man - so gut es geht - vermeiden.

Was heisst "sollte". Es hilft einem nicht, muss aber auch nicht schaden - hat es in Telefonbüchern auch nicht getan.

Hallo,

und wo im Internet???????????????Wenn du etwas kaufst oder verkaufst, musst du es tun, aber sonst würde ich, und tue es auch nicht, in keinem Fall tun.

Kommt drauf an wo du dich anmeldest.. Ob soziale Netzwerke, ein Philosophieforum oder in einem Kummerkasten...

deswegn gibt es doch nicknamen im i-net =)

nein solltest du nicht

Was möchtest Du wissen?