Soll man seine Taufkette täglich tragen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten


Zur Freiheit hat uns Christus befreit! So steht nun fest und lasst euch nicht wieder das Joch der Knechtschaft auflegen!

(Galater 5,1) http://www.bibleserver.com/text/LUT/Galater5%2C1

Eine Glaubenslehre, die vorschriebe, daß man ein Ding tragen "soll", wäre nicht dem Christentum zuzuordnen, sondern dem Heidentum. Im Heidentum suchen Menschen u.a. im Gebrauch magischer Gegenstände ihr Heil.

Falls die Kette Dir zur Erinnerung an Deinen Bund mit Jesus Christus hilfreich ist, dann trage sie ruhig, so oft Du willst. Falls sie Dich aber zu einem Zwangsverhalten verleitet und Dir Angst bereitet, sie nicht so oft getragen zu haben wie Du zu "sollen" meinst, dann hast du sie zu einem Götzen gemacht und solltest sie umgehend entsorgen.

was genau ist denn eine taufkette?  bei meiner taufe gabs ne kerze, bei meinem kind auch?!?!

ob du eine kette die du zu deiner taufe geschenkt bekommen hast nun täglich trägst oder nicht, ist ganz allein dir überlassen.

Also - daß Jemand der studiert, also doch irgendwie "reif" sein müßte, eine Reifeprüfung (Abitur) abgelegt hat, eine solch naive Frage stellt, daß haut einem um. Es wird auch nicht besser, daß es welche gibt, die darauf tatsächlich  anspringen.
Ist deine Urteilsfähigkeit wirklich soooo grausig unterentwickelt ?
Gut - deine anderen Fragen hier zeigen ähnliche Züge.
Warum ich dich hier so hinterfrage !
Ich möchte dich zum Nachdenken bringen. Möchtest du dein "Geistesleben" wirklich auf so niedrigem Niveau weiter betreiben ?

Weder notwendig, noch bringt es Vor-oder Nachteile.

Ich gkaube das kannst du so machen wie du das möchtest. Wenn du dich damit verbunden fühlst, kannst du sie jeden tag tragen :)

Gegenfrage: Wozu genau sollte es denn gut sein, sie täglich zu tragen?

Das kannst du halten, wie du willst.

Was möchtest Du wissen?