Soll man Kids zwingen Gemüse zu essen?

12 Antworten

Nie zwingen, aber immer die Gelegenheit geben, d.h. nicht aufhoeren Gemuese und Salat zuzubereiten, und vor den Kids essen. Irgendwann machen sies dann nach.

Die Kinder wissen schon selbst, was ihnen gutut und was nicht. Im Übrigen wechselt das sehr oft. Wenn ein Kind sagt, es mag etwas nicht, kann ein halbes Jahr später sein, dass genau das seine Lieblingsspeise ist.

Du kannst immer wieder anbieten, aber niemals zwingen. Die Verdauungsorgane sind auch in Entwicklung und so Manches, das heute unverdaulich ist für ein Kind, ist gewisse Zeit später DER Hit....

Zwingen bringt nichts, das führt nur zu noch mehr Verweigerung. Aber man kann Gemüse ja so anbieten, dass es dann doch gern angenommen wird. Versuch mal Gemüse - Schaschlik. Dazu steckst du Gemüse (Karotten, Sellerie etc,) in Scheiben auf einen Schaschlikspieß dazu stellst du ein Schälchen mit Kräuterquark dazu, die Kinder "dürfen" nicht die Worte "sollen oder müssen" verwenden, dann einstippen und "knabbern". Soviel zu Rohkost. Warme Mahlzeiten! Meine Idee dazu - Gemüse-Lasagne oder Gemüse-Pizza jeweils mit viel Käse überbacken, Gemüse - Spaghetti mit Tomatensoße schmecken ebenfalls lecker (hier einfach Gemüse klein schneiden in der Pfanne anbraten und den Rest, wie sonst Spaghetti mit Hackfleisch, zubereiten) Beim Servieren lässt du das Wort "Gemüse" einfach weg. Du wirst staunen, wie gut Kindern Gemüse schmeckt, wenn sie es nicht oder nicht sofort sehen :-) Ach übrigens, wenn sie es nicht essen, gibt es eben nichts anderes.

Meine 10 Jährige Tochter kam heute zu mir und meinte sie wäre von jetzt an Veganerin wie soll ich damit umgehen?

Riesen Schock für meine Frau und mich. Meine Frau hat die letzten Stunden mit ihr gesprochen sie meint das leider wirklich ernst. Gut finde ich das absolut nicht da ich meine Kinder aber ohne Zwang erziehe werde ich sie nicht dazu zwingen gegen ihren WIllen Fleisch zu essen. Wir wissen aber überhaupt nicht was man bei Veganer beachten muss. Was bleibt denn dann noch vom Essen übrig. Was müssen wir beachten ? Was für Supplements muss sie haben ? Kennt jemand vielleicht ein paar gute Argumente mit denen wir sie wenigstens dazu bringen nur Vegetarierin zu werden ? Der Aufwand für vegan ist doch schon recht hoch

...zur Frage

FFindeT ihr das als Frühstück für meinen 2-jährigen Bruder okay?

Mein bruder ist 2 und hat für sein Alter & größe leichtes übergewicht. Und nun schaut unsere Mutter voll auf seine Ernährung, gibt ihn Obst und gemüse, wenn er zwischen Durch Hunger hat. Jedenfalls sind mein Bruder und ich eben erst aufgestanden und dann ins Esszimmer wo für uns schon der Tisch gedeckt war um zu Frühstück. Auf dem Teller von meinem Bruder lag auch schon sein essen. Nun wollte ich fragen, ob ihr das essen (bild) ok findet für einen 2 jährigen, weil mein Bruder tut mir voll leid und er muss auch zuerst das Obst und Gemüse aufessen, bis er sein Brot essen darf.

...zur Frage

Völlegefühl im Bauch - was soll ich tun, wenn mich jemand zum essen zwingt?

Ich bin später auf einem Geburtstag eingeladen. Was soll ich tun, wenn mich jemand zwingt etwas zu essen. Mir geht es nicht gut, weil ich zu viel gegessen habe :(

...zur Frage

Vitaminmangel - 3 Jährige?

Meine Tochter ist extrem schwieig, was Essen angeht. Sie isst so gut wie gar nichts. Was sie immer essen kann/könnte sind Süßigkeiten. GEmüse isst sie überhaupt nicht. OBst auch nur wenig. Mein Vater meinte gestern, dass sie sehr blass ist. Und ich mach mir Sorgen um die Maus. Aber ich kann sie ja nicht zwingen. Eigentlich isst sie nur Brot, Nudeln und Suppe. Aber viel mehr auch nicht. Nun überleg ich, ob ich ihr Nahrungsergänzungsmittel geben soll. Also für Kinder. Sanostol oder ähnliches. Ist des übertrieben? Hilft des überhaupt? Oder macht es Sinn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?