Soll man jetyt beim Brust crawl rotieren oder nicht,schafft das Wasserwiderstand oder umgekehrt besseres Gleiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, auf jeden Fall rotierst du beim Kraulen Brust, Torso und Hueften bei jedem Stroke. Das muss aber auf jeden Fall gleichzeitig/syynchron passieren.

Der Grund ist dass du so 

1) Verletzungen vorbeugst

2) die Rotaion dir mehr Kraft gibt und du deine langen Muskeln beutzen kannst (statt, wenn du flach schwimmst, nur deine Schultermusklen)

3) Du weiter reichst, also weniger Strokes fuer die gleiche Entfernug brauchst.

Strandlauf 27.02.2017, 19:42

Danke.Super!

Aber wieviel soll man rotieren,so viel wie möglich auf die Seite oder nur andeuten?

0

Was möchtest Du wissen?