Soll man Fieber ausschwitzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Erhöhung der Körpertemperatur ist eine folgerichtige Reaktion des Körpers, denn bei höheren Temperaturen kann er sich besser gegen Infektionen zur Wehr setzen. Normalerweise regelt der Körper automatisch, dass die Temperatur nicht zu hoch wird. Man sollte den Körper aso ruhig seine Wärme lassen, dabei aber nicht noch zu sehr aufwärmen.

Ein Senkung der Temperatur von außen (z.B. Wadenwickel) ist daher nur unter besonderen Umständen sinnvoll.

Man sollte sich warm halten, aber nicht deutlich über 40°C. Manche vertragen schwitzen, manche nicht.

Ausschwitzen, so mache ich es immer.. falls es doch richtig unangenehm wird, etwas abkühlen und danach Decke wieder drüber.

Auch wenn dir heiß ist, solltest du am besten unter einer Decke liegen bleiben und viel schlafen. Am besten zum Arzt gehen und Dir ein Medikament geben lassen. Gute Besserung! ;-)

Ja ich finde das hilft immer ziemlich schnell. Zur Unterstützung Tees trinken und dann eben schön einpacken und über Nacht durchschwitzen, am besten ist es, wenn mam dann durchschlafen kann, verschwitzt aufwacht und sich aber dann wohl fühlt :) Was du auch noch tun kannst, ist Vicks einschmieren und eine Schale aufgeschnittene Zwiebeln nebens Bett stellen!

Fieber sollte erst ab einer Bestimmten Höhe gesenkt werden. Vorher richtig schön schwitzen. Hilft

0

Bei Fieber empfehlen sich kalte Wadenwickel. So macht man es bei Kindern. =)

Möglichst mit einem Schuss Essig

0

Was möchtest Du wissen?