Soll man Birnen nur geschält essen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Arbutin, das in einigen Weizenprodukten sowie in Birnenschale angereichert vorliegt, kann von Darmbakterien in Hydrochinon umgewandelt werden - eine Substanz, die im Tierversuch Krebs auslöst. Das haben Wissenschaftler vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke herausgefunden. Ob und welche Rolle dieser Prozess für die Entstehung von Darmkrebs spielen könnte, können die Wissenschaftler indes noch nicht sagen.

http://www.frauenaerzte-im-netz.de/de_news_652_1_140.html

Also wenn das Frauenärzte sagen, muss schon was dran sein. ;)

Was möchtest Du wissen?