Soll man bei Zahnfleischbluten die Zähne trotzdem putzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

auf gar keinen Fall. Da muss besonders gründlich gereinigt werden, weil sonst die Bakterien ungehindert in die Wunde eindringen und die Zähne schädigen können. Aber ich würde auch auch jeden Fall die Ursache der Blutung abklären lassen!!!! Versuche, die Bereiche mit Munddesinfektionsmittel (Mundwasser) zu spülen, das fördert auch die Heilung.

Dumm gelaufen: Sollte natürlich heissen, auf jeden Fall. Sorry für den Fehlerteufel.

0

Trotzdem die Zähne gründlich putzen, am besten mit einer Weichen Zahnbürste, und anschließend eine gute Mundspülung (Meridol) verwenden

Nein, auf jeden Fall überall putzen. Versuche antibakterielle Spülungen danach zu benutzen und vielleicht mit Kamilletee mehrmals am Tag zu betupfen.

Was möchtest Du wissen?