Soll man Babies im ersten Jahr Vitamin D in Form von Vigantoletten zuführen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vitamin D ist insbesondere in den Wintermonaten sehr wichtig. Der Körper muss mindestens eine Viertelstunde Sonnenlicht am Tag haben, um genug Vitamin D zu bekommen, das geht aber nun im Winter leider nicht. In den Sommermonaten sind die Experten sich nicht ganz einig. Die meisten Experten sagen aber, dass gerade Kinder, die im/ab Oktober geboren sind bis zum übernächsten Frühjahr Vitamin D bekommen sollten. Wenn Flaschennahrung viel Vitamin D enthält, fragen Sie Ihren Kinderarzt. Stillkinder sollten unbedingt Vitamin D bekommen.

ich habe meinen kindern keine vitamintabletten gegeben. wichtig ist es tatsächlich, die kinder viel an die sonne (wenn sie denn mal da ist...) zu bringen. ich geben zusätzlich den anthroposophischen aufbaukalk von weleda zur förderung der knochen- und zahnbildung. da wird der körper selbst zum kalkprozess angeregt. das pulver gibts einmal für morgens und einmal für abends in der apotheke. man gibt je eine messerspitze.

Was möchtest Du wissen?