Soll in Hessen die verbindliche Grundschulempfehlung für den Besuch weiterführender Schulen wider eingeführt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dies fundiert geschieht,und der Übergang auf die weiterführenden Schulen weiter möglich bleibt,dann wird verhindert,das die Große Überforderung in der Grundstufe des Gym stattfindet.Immerhin gibt es mittlerweile nachgewiesenermaßen zu viele Schüler ,die das Abitur machen,es aber nur knapp schaffen.Das kann nicht sinnvoll sein.

Allerdings müssen Vorkehrungen getroffen werden,das nicht ein Lehrer,über Antipathien ,die Eltern bevormundet,das Kind benachteiligt.Dies ist möglich.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe am montag genau die selbe debatte kann es sein das du auch am gsg diese debatte führst (badw.)? (: das internet ist so klein...

Edit: oh hallo viki hab erst jetzt dein pb gesehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diegrosse1
11.02.2016, 22:15

Haha ja😂 😆

1
Kommentar von Diegrosse1
11.02.2016, 22:35

und du bist wer?

0

Was möchtest Du wissen?