soll in groß britanien der euro eingeführt werden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Erstens wollen die Briten den Euro nicht und, wenn du es noch nicht mitbekommen hast, die wollen sogar aus der EU austreten. Keine EU, kein Euro!

Die sind erstens aus der EU ausgetreten bzw Brexit und zweitens haben die ihre eigene Währung

Sie sind nicht aus der Eu raus , sie können garnicht sie denken sie sind es aber solange sie schulden haben sind sie noch Ei Mitglieder.

1

Die Briten wollten nie den Euro , die wollen sogar aus der du austreten , was aber nicht so ganz klappt da sie noch unzählige Beiträge Schulden und solange die nicht beglichen sind geht hier keiner.

Du bekommst doch ganz offenbar NICHTS mit! Höre mal Nachrichten oder guck mal im TV, was die "Welt" außerhalb deiner vier Wände so treibt: Seit Monaten ist ständig die Rede vom Austritt der Briten aus der EU. Sowas wird SOGAR von RTL und der Blödzeitung gemeldet.

warum sollte man das machen? GB hat eine stabile währung. da wäre es doch unsinn wenn sie die durch eine ersetzen von der keienr weiss wie lange es sie noch gibt

Den € gibt es seit 2002, und genauso lange gibt es diese Unkereien, wie lange es ihn noch gibt.

Das angeblich so stabile Pfund ist übrigens seit dem Brexit im Wert gefallen.

0
@PatrickLassan

warum sollte es nicht auch mal fallen? GB kann seine währung aber auch alleine stützen.

das ist beim euro nicht so einfach. da dürfen die länder draufzahlen die geld haben wenn die anderen da schulden machen. da haften alle für diese gemeinsame währung

0

Die Briten konnten sich selbst entscheiden ob sie den Euro wollen und sie wollten ihn nicht. Uns wurde er aufgezwàngt.

Macht keinen Sinn.

Die sind doch raus aus der EU

Das ist historisch wohl nicht gerade der Zeitpunkt dafür ...

Wozu? Die aus der EU bald raus.

Außerdem, vor Euroeinführung haben die Briten per Volksentscheid sich dagegen entschieden, den Euro einzuführen.

Was möchtest Du wissen?