Soll ich zur Polizei gehen bei einem Verdacht auf sexuelle Belästigung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine Anzeige ist sinnvoll. Oftmals ist im öffentlichen Nahverkehr Videoüberwachung verfügbar. Zudem könntest Du eine Personenbeschreibung abgeben, somit wäre zumindest ein kleiner Ermittlungsansatz vorhanden. Ohne Dein Zutun wird sich nichts verändern.

Ich stimmte übrigens mit einigen Antwortgebern dahingehend nicht überein, dass Du in der Situation hättest einschreiten sollen. Keiner muss sich selbst gefährden, Du hättest aber sicherlich die Polizei rufen können oder andere Bahnnutzer deutlich zum Handeln auffordern können.

Nächstes mal wirst Du sicher anders mit dieser Situation umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na Freilich.
Bei sowas immer sofort Alarm schlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum bist du nicht hingegangen und hast ihn Angesprochen? Warum hast du keinen Bahnmitarbeiter geholt? Die Anzeige kommt jetzt etwas zu spät..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja mach das sowas geht gar nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag das kind ob alles in ordnung ist? Ob er ihn belästigt hat. Wenn ja ANZEIGE
wenn alles ok ist dann lass es und reit dich nicht irgentwo rein wo du selber probleme bekommen kannst ‼️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dürfte so lange her sein, das der betreffende Mann sicherlich nicht mehr dort anzutreffen sein wird. Ich denke mal, dass es wenig Sinn hat, hier nachträglich irgendwas zu versuchen. Besser wäre es sicher gewesen, wenn du sofort, als du das gesehen hattest, 110 angerufen hättest und deine Beobachtung geschildert hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?