Soll ich zum Vorstellungsgespräch gehen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenns dein Traumberuf ist, dann weiß ich nicht, was dich hindert zum Vorstellungsgespräch zu gehen. Nur die fehlenden Praktika? Ich wette darauf, dass du es bereuen wirst, diese Chance nicht wahrgenommen zu haben. Irgendwann wirst du dir denken... was wäre gewesen, wenn ich doch hingegangen wär?  Wenn du die Möglichkeit nicht wahrnimmst und schon vorher die Flinte ins Korn wirfst, dann hast du wirklich versemmelt!

Was kann dir denn groß passieren? Außer ´ner Absage nichts - du wirst nicht standrechtlich erschossen.

Lolly bei Agentur für Arbeit gibt es Vorstellungsgesprächstrainer die dir da sicher weiter helfen können denn die wissen was auf dich zukommt.
Ich denke mit deinen Kenntnissen würde dich jeder Arbeitgeber mit Handkuss empfangen

Ich würde einfach mal zum gespräch hingehen! Vielleicht bieten die dir dort ein praktikum an oder haben sonst gute ideen! Wage es und gehe hin! 

Geh hin! Du hast ja nichts zu verlieren! Was ist das Schlimmste, was passieren kann? Du wirst nicht genommen und die Leute haben einen schlechten Eindruck - na und? Die siehst du nie wieder! Außerdem war es eine gute Übung fürs nächste Mal.  Wenn du aber doch genommen wirst, hat es funktioniert. 

Mach endlich das Praktikum. Wenn du es begonnen hast, sieht es besser aus. 

Wie soll ich das Praktikum machen, wenn mich kein Kindergarten nimmt.

0
@SchokoLolly

1. Wo kannst du überall Praktika machen? ( Hort, Ogata, Wohngruppen, Spielgruppen?)

2. Wie sah deine Bewerbungsmappe aus

2. Wie weit weg hast du gesucht?

3. Jammern hilft nicht. Ohne Eigeninitiative wird das eben nichts. 

0

Was möchtest Du wissen?