Soll ich zum Artzt oder ins Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

du lebst vermutlich (oder hoffentlich) bei deinen Eltern! Also sag deinen Eltern, die sollten dich entweder ins KKhaus fahren oder den Notarzt rufen !

Emmy

TanishaJonson 23.10.2015, 01:41

Omg was hat dieser junge für ein problem? Ins steisbein -treten-!?????😱😱😱😱😧😱😱😱

1
VannyHansen2 23.10.2015, 01:42

Hei Emmy , meine Muter schläft bereits , und ich bin erst 14 und die werden mich nicht behandeln ohne das meine Mutter dabei ist, soll ich trotzdem hinfahren?

0
emily2001 23.10.2015, 01:44
@VannyHansen2

Wie willst du denn ins kkhaus ?

Alleine draußen ist auch blöd!

Du kannst versuchen die Stelle zu kühlen, auf dem Bauch zu liegen...

Wenn aber die Schmerzen unerträglich sind, kannst du den Notarzt kommen lassen, s0 daß du nicht so spät alleine durch die Gegend laufen mußt! Sag auch, daß der Notarzt ohne "Martinshorn" kommen sollte!

Emmy

0
VannyHansen2 23.10.2015, 01:46
@emily2001

was ist das martins....? nja auf dem bauch kann ich schlecht liegen habe trd mega schmerzen habe ich schon ausprobiert

0
emily2001 23.10.2015, 01:48
@VannyHansen2

Versuch wenigsten, die Stelle zu kühlen!

Martinshorn ist die Sirene der Ambulanzen !!!

Also ruf den Notarzt an, sag aber, daß die Ambulanz oder der Arzt ohne Tatüütata kommen sollte. Du kannst den Namen deiner Krankenkasse angeben und die Kkassenkarte zeigen... ist doch nicht die Welt !

Emmy

1

Ich würde schnell ins Krankenhaus gehen kann vielleicht schlimmer werden:/

Schöner Freund. Zeige ihn an. Was sagen denn deine Eltern dazu? Kein Rat und keine Meinung?

Wenn du nicht gleich zur Notaufnahme gefahren werden kannst, ruf die Rettungsstelle an. 116117. Ein Arzt ruft zurück und kommt, wenn nötig, auch zu dir nach Hause. Kosten übernimmt die Krankenkasse.

Die wird sich das Geld dann hoffentlich von dem Rüpel wiederholen.

Du wirst doch wohl so ein gemeines Verhalten nicht auf sich beruhen lassen?

VannyHansen2 23.10.2015, 01:53

habe es nochmal korrigiert das es jeder versteht , es war ein unfall

0
Sonnenstern811 23.10.2015, 02:06
@VannyHansen2

Muss man das etwa glauben? Du musst ihn keineswegs schützen. Beim nächsten mal macht er vielleicht etwas noch Schlimmeres.

0

Ab ins Krankenhaus und tren dich von ihn. Jegliche Gewalt ist nicht zu tolerieren und auch nicht mit ein "Wutausbruch" zu verschönern.

Jetzt in die Notfallaufnahme.

Dich von dem miszketl trennen - omg.. Lass dir das nicjt gegallen😦😦😦😦

VannyHansen2 23.10.2015, 01:44

nein das kommt gar nicht in Frage, er bedeutet mir alles und ich liebe ihn und sowas kann ja mal aus reflex passieren er wolte das gar nicht er wollte eigentlich gegen das bett treten , hat sich sofort entschuldigt, nur ich lag da das ist das problem

0

Krankenhaus Notaufnahme 

Was möchtest Du wissen?