Soll ich zu meiner Mutter fahren nur weil Weihnachten ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich lese aus deinen Zeilen heraus, dass du eigentlich gar nicht zu deiner Mutter fahren willst. Denn wenn du wirklich wolltest, würdest du einen Weg finden, deine Mutter zu sehen...

Du musst ja nicht bei ihr schlafen. Gibt es keine Möglichkeit (wenigstens für 1 Nacht) bei Verwandten unterzukommen? Oder in einer günstigen kleinen Pension? Im Netz findest du bestimmt über Weihnachten leerstehende Monteur-Zimmer...

Ich denke deine angeführten "Gründe" sind vorgeschoben...

Klar, wenn es bei deiner Mom nicht sauber und wohnlich ist, so ist das für euch , die ihr nicht da wohnt vllt. eklig, aber es ist die Wohnung Deiner Mutter!

Wärst du nicht auch sauer, wenn Jemand in deine Wohnung/dein Zimmer kommt und dir sagen will, was du zu tun hast???

Jeder Mensch hat seine eigene Ordnung und seine eigenen Vorstellungen von  Sauberkeit. Und, solange nicht wirklich Gefahr für "Leib und Leben" besteht, würde ich mich da raus halten.

Im Übrigen bin ich der Meinung, wenn der alljährliche Weihnachtsbesuch zur Pflichtübung wird bzw. geworden ist (?!) dann sollte man es vllt. ganz lassen...

Allerdings gebe ich zu bedenken, dass wir alle HIER nur zu Gast sind und Keiner weiss, wie lange... Vllt. siehst du dir mal den Edeka-Weihnachtsclip im Net an und denkst da mal drüber nach?

In diesem Sinne - besinnliche Weihnachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nanunana19
23.12.2015, 07:12

Natürlich möchte ich zu Ihr fahren sonst hätte ich die frage nicht hier auf dieser Seite gestellt! Verwandte habe ich nur im Ausland. Auf die Idee wäre ich auch alleine gekommen. Dies hat nichts mit zwang zu tun. Es geht einfach nur darum das die Wohnung nicht wohnbar ist und aus gesundheitlichen Gründen niemand dort drinnen wohnen sollten. Jedoch ist es nicht das erste Mal das wir in einer Wohnung leben die nicht wohnbar ist! Sondern das 4 Mal...

0

Und du könntest nirgendwo anders schlafen? Bei alten Freunden oder Verwandten vielleicht? Wennn es darauf ankommt, wäre auch eine günstige Pension möglich.

Ich denke jede Mutter freut sich, wenn ihr Nachwuchs Weihnachten nach Hause kommt. Du kannst am 25. doch wieder losfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag dass du kein Ticket mehr bekommen kannst weil die Züge ausgebucht sind. 

mal ne andere frage: wie alt ist dein Bruder? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nanunana19
23.12.2015, 00:59

21

2 Jahre älter als ich

Meiner Meinung nach könnter er sich einen Nebenjob suchen und einen Teil der Miete zahlen statt bei Mama zu chillen

1
Kommentar von wiesele27
24.12.2015, 12:19

nicht anlügen!

sag doch ganz ehrlich zu deiner Mutter, daß du es in ihrer Wohnung nicht aushälst weil es dich ekelt.

Deine Mutter ist verantwortlich für Ihre Wohnung und wenn sie möchte daß du kommst, könnte sie putzen. 

Putzt sie nicht legt sie auch keinen gesteigerten Wert auf deine Anwesenheit.

Damit will ich nicht sagen, daß sie dich nicht gerne bei sich hätte aber eben nicht so gerne daß sie dafür putzen würde.

Du läßt ihr ja 2 Möglichkeiten.

1

Was möchtest Du wissen?