Soll ich zu ihm zurückkehren oder doch nicht?

...komplette Frage anzeigen Er hatte mich (26.10.2015) wieder angeschrieben! - (Liebe, Freunde, Schmerzen)

4 Antworten

Schließ endgültig mit ihm ab, er hat dich nicht verdient :)
Und wenn du das absolut gar nicht kannst dann lass ihn zumindestens ein bisschen zappeln .

Moin Sophie :)

Vom Lesen her habe ich echt Mitleid mit dir.
Aber ich denke nicht das du mit solch einer Person glücklich werden kannst.
Beziehungen sind nicht dafür da um daran kaputt zu gehen.

Sopsa 27.10.2015, 01:18

Dankeschön, das einzige Problem ist, dass ich ihn noch sehr liebe und ich irgendwie trotz dem Ganzen noch am liebsten zu ihm zurück kommen will.. weil er hatte mir ja gesagt/gezeigt (durch die Nachrichten) dass er mich noch will. doch ich weiß selber das ich vielleicht nicht glücklich werde außer er zeigt mir mehr das er mich wirklich liebt und kämpft jz richtig um mich (er meinte er kann nicht gut kämpfen) ja... sry ich schreib schon wd zuviel haha :)

0
SVPlayer 27.10.2015, 01:23

Aber je später du dich rein frisst desto länger leidest du daran und immerhin weist du selber das es nicht das beste für dich ist.
( entschuldige wenn ich dir vielleicht zu mache komme )
Ja man hat gesehen wie er es dir gezeigt hat mit ner 0815 Nachricht , für mich unterste Schublade ...
Ausrede .. Jeder Mensch ist in der Lage über das was er liebt zu kämpfen.

Pass mal auf ich werd hier noch Prophet 😅

0
Sopsa 27.10.2015, 02:28
@SVPlayer

ja ich weis das es wahrscheinlich nicht das Beste ist, aber was wenn ich jz doch ja zu ihm sag und alles so wird wie ich es mir erhofft hatte?

ich bin leider so ein mensch welcher selbstlos ist und leider sehr viel glaubt was mir gesagt wird.

er meinte zu mir er kann nicht gut kämpfen. nur ich weiß nicht wie ich ihm das endlich klarmachen soll, dass wenn er nicht um mich kämpft dass ich dann ganz weg bin (habe angst wenn ich dass nämlich genau so schreibe ohne erbarmen, dass er dann wirklich sagt: "Ne des mach i nd mehr, sie immer mit ihrem kämpf um mich" oder so und dann weg ist.. für immer :/

0
SVPlayer 27.10.2015, 01:24

Je länger *

0
SVPlayer 27.10.2015, 10:45

Zweischneidiges Spiel .
Letztendlich musst du es selber entscheiden ich kann dir nur sagen das er für mich nicht grad einen guten Eindruck macht...

0
Sopsa 28.10.2015, 14:52
@SVPlayer

jaa.. es ist halt nur das problem (sorry falls ich mich jetzt wiederhole aber ich sehe grade nicht ob die Nachricht jetzt gesendet wurde oder nicht) dass ich Angst habe, dass er wd keine Zeit mehr für mich hat und das er nur das EINE von mir will weil er ja gmeint hat dass er mir eh schon 3 Monate zeit gegeben und so..

Das nächste Problem sind dann aber meine Eltern und meine Freunde. Meine Freunde mögen ihn nicht und die die mit ihm auf dieser Feier geredet haben, sagen dass ich mich von ihm fernhalten soll weil er ein A* ist (weil er eben solche schlimmen Sachen über mich gesagt hat --> vorgestern als ich mit ihm geredet habe, hat er gesagt dass er nie schlimme Sachen über mich gesagt hat..keine ahnung wem ich glauben soll.... Er war halt besoffen und es kann ja auch sein dass er sich nicht mehr daran erinnert was er in dieser Nacht gesagt/getan hat.)

Meine Eltern würde mich umbringen wenn ich wd mit ihm zusammenkomme weil sie ihn durch diese vorfälle nicht mehr mögen und, wie ich, ihm nicht mehr vertrauen. Sie fahren mich außerdem nicht mehr zu ihm geschweige denn ich weiß jetzt schon dass sie mich generell nicht mehr zu ihm lassen. Wenn ich wd mit ihm zam kommen würde, dann würden sie mir andauernd sagen dass er nicht der richtige für mich ist und er mich nur ausnützen will und mich für selbstverständlich hält (das mit dem selbstverständlich halten glaube ich aber auch.. ) ogott ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll.. ich bin schon so verzweifelt.. einerseits liebe ich ihn wirklich und will wd in seiner nähe sein und zu ihm zurückkehren, andererseits sind da diese ganzen dinge vor denen ich Angst habe (keine Zeit, nur ausnützen, mich irgwann für jmd besseren fallen lassen, nur se* von mir wollen, mir nicht zeigt das er mich liebt, nicht um mich kämpft (er meinte gestern so er kann nicht gut kämpfen und es nervt ihn das ich dauernd sage dass er um mich kämpfen soll. obwohl ich es nicht mal oft sage..:/)

sry falls ich dir das schon einmal geschrieben habe, aber bei mir stand Fehler beim abschicken und ich sehe die nachricht jz auch nicht deswegen dachte ich mir schreib ichs einfach nochmal und jz wurde es doch viel mehr als geplant.. :/

0

Egal welche Seite stimmt du sollest ihn Abschießen haben deine Freunde recht ist er eh n Trottel  und selbst wenn seine Seite stimmt
Dann hat er mit dir Schluss gemacht nur weil ihm irgendwer Mist erzählt hat aber schlussendlich musst du es für dich selber wissen aber wenn du mal wenn zum reden brauchst schreib an

Sopsa 27.10.2015, 02:19

Dankeschön, auf das Angebot mit dem Reden werde ich bestimmt noch zurückkommen.

Ja es stimmt ich muss es dann schlussendlich selbst entscheiden... Mein Herz sagt : "Du liebst ihn, denk an nichts anderes, an keine Probleme die es vl geben wird und geh zu ihm zurück"
DOCH mein Verstand/Kopf sagt "Das endet nicht gut und du weist ganz genau dass du Schluss machen musst um richtig glücklich zu werden und du findest bestimmt einen Neuen besseren Freund der dir wirklich zeigt, dass er dich liebt und mit dir ins Kino geht oder so Pärchen-Sachen mit dir macht. :/

0
Sundown12 27.10.2015, 02:22

Nur du solltst nicht vergessen das herz glaubt das was es glauben will ob es stimmt oder nicht

0
mspgirl987 27.10.2015, 03:37

hör auf dein Herz

0
Sopsa 28.10.2015, 14:39
@mspgirl987

Wieso soll ich auf mein hören? Wenn ich das tun würde, dann würde ich alles vergesasen was er gemacht hatte und wieder zu ihm zurückkehren.. damit wären aber meine Freunde und Eltern nicht einverstanden.. meine Eltern mögen ihn durch die ganzen Vorfälle nicht mehr. Außerdem lassen Sie mich nicht mehr zu ihm fahren bzw. sie fahren mich nicht mehr zu ihm :/ Aber wenn ich wieder mit ihm zam bin dann hat er fast keine Zeit für mich und was ist wenn es wirklich stimmt und er nur das EINE von mir will? Weil er meinte er hat mich jetzt eh schon 3 Monate warten lassen und soo.. 2. Außerdem: wenn ich wd mit ihm zam gehe, dann sagen mir meine Eltern und Freunde dass das falsch ist und er nicht der richtige für mich ist und ich etwas besseres verdient habe als ihn. Meine Eltern sagen mir dann dauernd dass er mich nur ausnutzt... maaaan ich lass mich von meinen Freunden und Eltern extremst leiten und irgendwie kommt es mir so vor als würden sie für mich entscheiden... ich weis nicht was ich tun sollen :'(

0
Sundown12 28.10.2015, 14:52

Du meinst es mit deine Freunden und Eltern nur als Hauptgrund aber wenn du ehrlich bist weist du selbst das du es nicht mehr willst

0
Sopsa 28.10.2015, 14:55
@Sundown12

das kann sein, aber mein problem ist einfach dass ich selber zwei seiten habe..  mein Herzn will ihn unbedingt aber mein Kopf sagt nein das ist nicht gut für dich.. aber ohne ihn .. ich weiß nicht das tut schon ziemlich weh wenn ich jz weiß ja jz ist es gaaanz aus :(

0
Sundown12 28.10.2015, 15:09

Ja aber überleg mal er hört wieder auf iwen anders und schießt dich ab oder du machst wieder Schluss weil du dir überlegst es passt einfach nicht mehr und wie sehr das am Ende dann weh tut

0

Hi ich hatte so ein ähnliches Problem und bin wieder mit ihm zusammen gekommen und jetzt sind wir es auch seit 3 Jahren also versuche es doch mal wenn du noch Ratschläge willst und tippe brauchst usw kannst du mir gerne privat schreiben oder mir einen Kommentar hinterlassen ich melde mich dann versprochen

Was möchtest Du wissen?