Soll ich weniger duschen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der grund warum man sagt man sollte nicht zu oft duschen, ist dass die ganzen duschgels und so den säureschutzmantel der haut zerstören. wenn du einmal am tag duscht ist das vollkommen unbedenklich. und wenn deine haare unbedingt jeden tag gewaschen werden müssen, weil sie sonst sehr nachfetten, dann such dir ein shampoo das sehr mild ist, so dass das ofte waschen nichts ausmacht.

Wenn deine Haut und dein Haar tägliches Duschen gewöhnt sind, wirst du zunächst merken, wenn du es reduzierst. Aber nach ein paar Tagen dann merkst du echt keinen Unterschied mehr. Ich dusche normal jeden zweiten Tag, selten auch mal 2 Tage hintereinander, ganz selten mal 2 Tage nicht. Ich nutze nach dem Duschen ein Deo und alles ist bestens. Täglich Haarewaschen kann man zwar machen, aber ich finde es nicht unbedingt ratsam. Alle 2 Tage reicht vollkommen aus, egal was dir die Leute erzählen.

Wenn du es gut verträgst, täglich zu duschen, dann kannst du natürlich dabei bleiben.

Menschen mit trockener Haut solten allerdings nicht unbedingt täglich duschen, weil das die Haut noch weiter austrocknet.

genau so ist es ;)

Denn wenn Menschen mit trockener Haut jeden Tag duschen ist das so

Die Haut so ein Ölfilm und denn wäscht du dann ab beim Duschen Der Ölfilm baut sich aber wieder auf aber wenn du jeden tag duschst dann hat das gar keine Zeit dafür und bekommst dadurch trockenere Haut ;)

Ich hoffe ihr wisst was ich meine ...

0

1mal am tag reicht halt keinen liter shampoo benutzen dann ist das ok

Wenn man zu oft duscht bzw Haare wäscht? Z.B jeden Tag Haare waschen? Ja, das stimmt! Das ist nicht gut.

Was möchtest Du wissen?