Soll ich weiter Kämpfen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Liebe muss von beiden kommen, sonst ist es auf einer Seite eher Mitleid. Wenn sie nicht antwortet, akzeptier das. 

Du sagst "kämpfen": Liebe kann man sich nicht erkämpfen, allenfalls Respekt oder Bewunderung - dauerhaft ist das aber nur selten.

Vieles was ich hier über Beziehungen lese, erinnert mich an die Zeiten arrangierter Ehen: "Wenn sie erst mal verheiratet (= zusammen) sind, wird sich alles schon  finden ".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter bestimmten Umständen ist eine ausbleibende Antwort auf dein wie ich beinahe vermute Liebesgeständnis auch eine Antwort und sogar mehr als das, es ist dann nämlich eine negative Antwort und von daher gibt es für dich unter den genannten Umständen auch nichts mehr zu tun. Alles was Du noch versuchen würdest, das käme bei Lichte betrachtet einem Kampf gegen Windmühlen gleich und den hat noch niemand gewinnen können und daran wird sich auch nichts ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange ist das denn her? Sonst würde ich etwas abwarten, evtl. noch einmal anschreiben und wenn dann nichts passiert, würde ich sie auf keinen Fall nochmal anschreiben, das ist zu nervig. Und kennst du sie nicht von der Schule oder so? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilSadness135
17.08.2016, 17:50

Es ist etwa 2 monate her und ich kenne sie aus der Schule

0

Vielleicht war sie einfach nich in der Zeit auf Insta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?