Soll ich weiter zeichnen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bezweifele, dass du je die Lust am zeichnen verlieren wirst, wenn du schon so eine Phase gehabt hast, glaub mir! Ich selber habe seit mehr als ein halbes jahr keine Lust mehr mangas zu zeichnen...dafür habe ich mich dann eher auf realistische zeichnungen wie portraits bezogen....

Man hat eben manchmal auf andere Sachen Lust und solche Phasen gehen vorbei

ich glaube nicht; dass das alles um sonst gewesen ist ; )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JerryjoyHD
03.06.2016, 20:05

danke

0

Das kann ne Phase sein, viele verlieren irgedwann die Lust und bekomme sie manchmal erst Jahre später wieder (meist z.B. nach der Pubertät). Oder eben deine Interessen haben sich geändert, ist ja normal und passiert jedem irgendwann im Leben. Mach einfach immer das was dir Spaß macht, und wenn das nun aktuell nicht mehr das zeichnen ist, ist das doch nicht schlimm :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JerryjoyHD
03.06.2016, 20:18

ole Danke : )

0

Ach das ist normal. Ich zeichne auch schon seit ich denken kann, und ich liebe es auch total, aber ich hab auch manchmal einfach so Phasen, wo ich keine Lust dazu hab. Aber ich würde mir da keinen unnötigen Stress machen, iwann kommt das wieder. Wenn du n bisschen nachhelfen willst, kann ich empfehlen dich mal inspirieren zu lassen, entweder durch die Natur, Internet oder Zeitschriften oder so. Wenn dir was gutes einfällt was du zeichnen kannst, dann hat man meistens auch mehr Lust.
Also bloß kein Stress ;)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JerryjoyHD
03.06.2016, 20:05

danke

0

Was möchtest Du wissen?