Soll ich (weiblich) mit meiner Lehrerin anbandeln?

2 Antworten

Sie mag dich,ja,aber als Freundin ohne sexuelle Interessen,mehr als Mutter,als Schwester oder so.Das geht.Also geniesse ihre Sympatie und denke dir nichts Schlechtes dabei.Sei froh,das es Menschen gibt,die dich mögen.

Sie mag dich,ja,aber als Freundin ohne sexuelle Interessen,mehr als Mutter,als Schwester oder so.

Das sehe ich auch so- vor allem vermutlich als Mutter- unwahrscheinlich daß da irgendwelche sexuellen Gefühle sind- Mitgefühl und Sympathie, Muttergefühle vermutlich.

1
@KittyCat2909

Ich denke auch, dass es eher mütterliche Gefühle sind, weil sie selbst schon zu mir gesagt hat, dass ich sie an ihre Tochter erinnere (inzwischen erwachsen). Und sie sagte, sie sei früher genau so wie ich gewesen. Ich bin mir da eben nur nicht sicher, weil ich wie gesagt schon mal Erfahrung in die andere Richtung sammeln durfte...

2

Du solltest da nicht zu viel "rein interpretieren"...

Woran könnte es liegen, dass Frauen mich bei einem Gespräch angucken?

Immer wenn ich mit Frauen rede, dann beobachten die mich irgendwie.

Also die schauen oft auf meine Lippen, das ist mir schon (sehr) oft aufgefallen.

Woran liegt es oder woran könnte es liegen?

...zur Frage

Mit Lehrerin über selbstverletzerische Gedanken sprechen?

Hey,

Ich habe keine Ahnung wie ich anfangen soll.... Also, ich werde seit Mitte der 7. Klasse gemobbt. Ich hätte auch schon mit dem Gedanken gespielt, die Klasse zu wechseln, weil ich in dieser wirklich gute Freunde habe. Ich habe mich vor kurzem einer Lehrerin anvertraut, die mir auch weitergeholfen hat und sie hat auch demnächst einen Termin mit unserer schulsozialarbeiterin vereinbart, mit der ich über das Mobbing reden kann. Ich weiß nicht, was in letzter Zeit mit mir los ist. Ich habe irgendwie den Drang mir selbst wehzutun. Also ich habe mir noch nicht wehgetan, aber mir kommt immer öfter der Gedanke. Ich habe überlegt noch mal mit meiner Lehrerin zu sprechen aber irgendwie ist mir das unangenehm die schon wieder anzusprechen. Sie hat mir auch mal nach einem Gespräch ihre Whatsapp Nummer gegeben. Soll ich sie anschreiben? Ich möchte sie nicht nerven oder so. Ich vertraue ihr.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Dürfen Lehrer und Lehrer zusammen Zug fahren privat?

Meine Frau ist Lehrerin und ist vorletzte Woche mit einem Schüler Zug Gefahren ca. 40 Minuten außerhalb der Schulzeit also eigentlich privat. Die beiden haben sich zufällig am Bahnhof getroffen und sind dann in ein privates Gespräch geraten sie haben sich die gesamte Zugfahrt unterhalten nicht schulisch oder wenig. Jetzt meinte eine bekannte von uns das sei verboten stimmt das wirklich ? Und wie ist es mit ehemaligen Schülern ? Wir leben in Niederaschen sie arbeitet aber in Bremen. Kennt sich jemand rechtlich aus ?

...zur Frage

Wie bleibt ihr mit Freunden in Kontakt?

Ich fühl mich irgendwie wie eine schlechte freundin weil ich fast nie mit meinen freunden schreib, aber andererseits schreiben die mich ja auch nicht an... (Bin w16) also meine fragen wären Schreibt ihr mit freunden die ihr fast täglich seht? Worüber? Wie oft schreibt ihr mit freunden die ihr selten seht? Wie fangt ihr das Gespräch an? Bin sozial leider etwas unbeholfen :/ Danke schonmal

...zur Frage

Gefühlschaos. was bedeutet es?

Guten Abend. Ich bin 16 und ein Mädchen. Ich bin seit diesem Jahr mit der Schule fertig geworden. Ich habe mich extrem in meine Lehrerin verliebt. Sie war auch anders zu mir. Wir haben uns extrem gut verstanden. Sie war auch oft für mich da. Ich hatte oft zickereien mit freundinnen,da meine Lehrerin mich ziemlich bevorzugt hat (ab und an) Ich nenne paar Beispiele: Mathe-Unterricht. Meine Freundin versteht es nicht. Da sagt meine Lehrerin: "okay,ich werde es dir nicht nochmal erklären." Ich hab es auch nicht verstanden. Da sagt sie "ja dir erklär ich das in der Pause" Meine Freundin war ziemlich sauer... Kurz vor den Prüfungen rief sie mich an,da die Prüfungen ausfallen sollten. Sie war aber unterwegs und hatte die Telefonkette dabei. Sie hatte nur meine Handynr.... Wir haben ab und an miteinander geschrieben,aber nur wenn es ein Thema gab. Ich ein Problem hatte. Auf der Klassenfahrt... Kam sie ab und an und hat gefragt,ob alles ok wäre. Hat mich aufeinmal total ignoriert. Sie hat oft den Blickkontakt gesucht und erwidert. Als wir mit den einen Lehrer an einem Teil gewartet haben,kam eine SMS von ihr,dass ich bitte Herrn XY ausrichten soll, dass sie nun da wartet.

Ich kam mir richtig blöd vor. Meine Freunde haben alles mitbekommen und ich musste mich rechtfertigen. Warum hat sie nicht gleich den Lehrer angerufen? Wenn ich mit ihr über meine Probleme gesprochen habe,war sie sehr einfühlsam und hat sich viel Zeit für mich genommen. Als eine Freundin Probleme hatte,hat sie gefragt,ob ich mit zu der bestimmten Lehrerin komme. Ich habe dieses Gespräch mitbekommen. Meine Lehrerin war da ganz anders. Sie hat meine Freundin abgewürgt und war ziemlich kühl.

Einerseits war es anstrengend, da die ganzen Situationen meine Freunde mitbekommen haben, andererseits war es auch schön so bevorzugt zu werden.

Ich bin nicht die einzige die es so sieht.

Was bedeutet es und was soll ich nun machen? Es gibt noch viele andere Situationen die komisch waren. Danke,wenn du es gelesen hast und es kommentierst :-)

...zur Frage

Lehrerin als Mutterersatz? O.o

Im letzten Schuljahr hatte ich(15 Jahre, weiblich) eine ganz tolle Lehrerin (etwa im Alter meiner Mutter). Und ich finde es total komisch und denke ja selbst, dass ich irgendwie spinne, aber ich habe mich irgendwie zu dieser Lehrerin hingezogen gefühlt. Nein, nicht so, wie wenn man verliebt ist, ich wollte nicht mit ihr ein Paar sein oder so, ich habe ehr so gefühlt, als wäre sie meine Mutter. Auch in den Ferien habe ich sie sehr vermisst und oft an sie gedacht. Jetzt habe ich sie nicht mehr im Unterricht. Als ich sie gestern in der Schule gesehen habe, was nicht so häufig vorkommt, da sie nicht oft an der Schule ist, keine Ahnung wieso, habe ich mich richtig gefreut, so wie wenn man einen geliebten Menschen wiedersieht. Als sie dann wieder gegangen ist, hätte ich heulen können und am liebsten wäre ich ihr hinterher, doch das ging natürlich nicht. Meine Mutter muss viel arbeiten und daher sehe ich sie oft nicht und freue mich immer riesig, wenn sie mal Zeit für mich hat. Außerdem streiten wir auch oft. Könnt ihr mir vielleicht helfen? Was ist mit mir los? Eigentlich ist sie doch nur meine Lehrerin. Kann es sein, dass ich in ihr einen Mutterersatz oder so etwas suche?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?