Soll ich (weiblich) mir eine Kurzhaarfrisur schneiden lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt jede Menge feminine Kurzhaarfrisuren, die du dann auch noch nach Geschmack färben und stylen kannst. Das Gesamtstyling spielt ja auch noch mit. Schmuck, evtl. Schminke, Accessoires, Klamotten usw. Es besteht also keine "Gefahr" für ein Mädchen, allein durch kurze Haare maskulin auszusehen.

Lass Dich am besten beim Friseur beraten. Die Mitarbeiterinnen in "meinem" Salon freuen sich immer, wenn sie sich bei mir kuruhaarmäßig austoben und mit neuen Ideen rüberkommen können.


Naja... in erster Linie musst du das selbst entscheiden für dich, du solltest da auf deine innere Stimme hören. Wichtig ist, dass es dir gefällt und du dich damit wohlfühlst. Was soll es denn für eine Kurzhaarfrisur werden? Deine Angst am Ende wie ein Junge auszusehen halte ich für unbegründet. Kleidung und Styling sonst spielen auch eine Rolle, da können auch kürzere Haare sehr feminin wirken. Siehe bei diesen Bildern, die Trägerinnen wirken auch hier recht feminin und haben einen entsprechenden Style. Kürzer wie hier würde ich aber eher nicht machen lassen. 

Kurzhaarschnitt 1 - (Haare, Beauty, Frisur) Kurzhaarschnitt 2 - (Haare, Beauty, Frisur)

Wenn du es möchtest, mach es einfach, ich denke du hast dich für dich selbst, schon dafür entschieden. Jedem können kurze Haare stehen, lass dich beim Friseur beraten welcher Schnitt dir gefällt und was dir steht und dann ab mit den Haaren.

Ich finde, du solltest es mal ausprobieren. Haare wachsen ja wieder und das Leben ist zu kurz, um nicht mal was Verrücktes zu machen. Trau dich!

Es gibt so ein Test dafür ob es dir steht:

Dafür legst du einfach ein Lineal mit dem Punkt "0" an dein Ohr und dann noch eins an dein Kinn.
Zeigt das Lineal nun unter 4,7 cm an steht dir eine Kurzhaarfrisur.

Was möchtest Du wissen?