Soll ich wegen ritzen zum Psychologen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das ist nicht mehr normal. Du solltest so schnell es geht professionelle Hilfe in Anspruch gehen. Wenn die Gedanken drängender werden, geh noch heute Abend in ein Krankenhaus oder morgen direkt zum Hausarzt oder Psychiater.

Hallo, also ich an deiner stelle würde zum Arzt/Psychologen gehen. Ich kann mich zwar nicht wirklich in deine Lage hinein versetzen aber gehe dort hin. Ich weis nicht warum du es machst oder wegem wem aber der grund oder die Person oder was auch immer ist es mit 100Prozentiger Sicherheit nicht wert sein leben deshalb zu opfer . Ich weis das sich ein Psychologe gut in eine Situation hinein versetzen kann, er kann dich verstehen und dir ratschläge geben. Gehe dort hin , danach wird es dir um einiges besser gehen. Ich kann dir zwar nicht garantieren das es dir hilft aber ein versuch ist es alle male wert Lg xXmimiiiXx

Jaaaaaaaaaa!!!! Normal ist das auf keinen Fall geh zum Psychologen

Was möchtest Du wissen?