Soll ich von zuhause weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal mein tiefes Beileid für das Leid was du ertragen musst :(

Ich habe so etwas schon einmal gesehen, auf Youtube. Da gab es auch jemanden mit dem Namen Lukas, der wurde ebenfalls von seinem Vater misshandelt und er hat es sich ganz einfach gemacht, er hat seinen Vater auf Youtube bloßgestellt. Also er hat quasi einen Livestream gemacht, während sein Vater ihn angemeckert hat und jeder auf Youtube hat es mitbekommen. Ich glaube das ist der beste Weg, durch so etwas werden nämlich andere Leute (z.B. auch die Polizei) darauf aufmerksam. Je mehr Leute das sehen desto besser. Natürlich gibt es auch immer ein paar Leute die sich über so etwas lustig machen, aber ganz ehrlich, da musst du dran drüber stehen. In das betreute Wohnen würde ich nicht gehen, das ist nämlich bestimmt genau das was dein Vater möchte, und wenn du das tust dann hat er gewonnen.

Ich wünsche dir alles gute.

Mit freundlichen Grüßen

Stan Smith

Da würde ich vorher aber mal abklären, inwieweit das legal ist, jemand anderen u. U. gegen seinen Willen in Youtube zu zeigen. Ich bin da kein Experte, glaube aber, dass das nicht rechtens ist.

Ist natürlich eine beschi... Situation Lukas, nur wenn Du Deinem Vater noch in die Hände spielst, wird's eher schlimmer.

Schlägt er Dich denn jetzt immer noch?

Ich wünsche Dir alles Gute

harobo

1

hhahahahaha das ist Lukas heil von youtune

0

Ich würde zunächst Kick die Meinung sagen ihn die Brügel rausschmaißne dann mit Claudia Leyla abhauen es gibt in Emskirchen eine adressse ich glaub Altschauerberg 8 die kümmern sich um solche Fälle meld dich mal dort !!
Viel Glück weiterhin mein Held

Ev solltest du deinen Hund und deine Mutter mitnehmen. Rede doch mit deiner Mutter, und sag auch deinem Vater, dass du es so nicht mehr aushältst, er soll in die Gewalttherapie oder du ziehst die Konsequenzen.

Also Versuch erst die Situation vor Ort zu verbessern. Und wenn alles nichts bringt, kannst du den Jugendschutz beiziehen. Die werden dir dann so oder so helfen.

Ich sags mal so: Das betreute Wohnen wäre die beste Lösung für Dich.

Oder Deine Mutter geht mit Dir ins Frauenhaus - sie muss sich nicht schlagen lassen.

Wie alt bist du?

Hast du mal mit deiner Mutter darüber geredet? Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit ihm glücklich ist. Wenn sie sich trennen will, kannst du ihr dabei helfen und ihr könnt beide zur Polizei gehen. Wenn du jetzt ausziehst, ist deine Mutter ganz alleine mit ihm. Ich weiß nicht, ich könnte das auf keinen Fall. Hilf deiner Mutter da raus, sie muss es aber auch wollen. Dein Vater hat kein Recht der Welt dich oder deine Mutter anzurühren. Macht was dagegen und tut euch das nicht an. Ihr seid stark.

Alles gute.

Ja ich rede jeden tag mit meiner Mutter aber sie liebt ihn einfach weis auch nicht warum mich wollte er auch erst schlagen aber hat dann doch nicht weil ich gedroht habe ich polizei zu rufen weil er nämlich genau weiß dass ich mich von ihm nicht manipulieren lasse

0
@lukas356

Liebt sie ihn auch dann noch, wenn er dich schlägt? 

Sie sollte sich entscheiden. Entweder du und der Hund, oder einen gewalttätigen Ehemann, der sogar seinen Sohn verscheucht hat.

0
@psychopathicus

na ja er hat sie schon mehrmals geschlagen aber meine mutter will einfach nicht die Konsequenzen ziehen ich bin auch nicht der einzige der mit ihr geredet hat gibt noch so viele andere

0
@lukas356

Offensichtlich hat sie einfach nur Angst. Sie braucht ihre Familie und Freunde die ihr da raushelfen. Vielleicht öffnet es ihre Augen, wenn du sagst, dass du gehs, dich alles traurig macht und du unglücklich bist?

0
@psychopathicus

Ich würde nicht verschwinden. Das ist sicherlich genau das, was der Vater möchte. Ich würde stark bleiben und mich an die Medien wenden

0

Was möchtest Du wissen?