Soll ich versuchen ein Tampon zu benutzen?

6 Antworten

Hi :-)

Meistens hat man die Periode immer dann, wenn man sie am wenigsten brauchen kann, das geht nicht nur dir so, kann also gut verstehen, dass das für dich ein bisschen doof ist, wenn die nächste Blutung genau bei eurem Schullandheimaufenthalt kommen soll. Mach dir aber jetzt noch keinen zu großen Stress deshalb.

Wenn ihr Schwimmen gehen solltet und du deine Tage dabei hast, dann solltest du auf jeden Fall nur mit einem Tampon ins Wasser gehen.

Ich würde dir am Anfang auf jeden Fall erst einmal zu Mini-Tampons raten. Von o.b. gibt es da welche, die speziell für junge Mädchen wie dich geeignet sind und die ich dir sehr weiter empfehlen kann: http://www.ob.de/procomfortr-0

Aber wie genau funktioniert das mit dem Einführen?

Es gibt verschiedene Positionen, welche das Einführen des Tampons erleichtern können. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel, wenn du hierfür ein Bein auf den Rand der Badewanne abstellst. Ebenfalls helfen könnte, wenn du hierzu auf einer bequemen Unterlage oder in deinem Bett flach auf dem Rücken liegst und so versuchen würdest den Tampon einzuführen. Die dritte Möglichkeit wäre die Position in der Hocke. Um alles genauer im Blick zu haben, kannst du auch einen kleinen Handspiegel zur Hilfe verwenden. Dass es manchmal ein kleines bisschen zwickt beim Einführen des Tampons, ist ganz normal. Starke Schmerzen sollte man dabei aber keine haben. Versuche deshalb vorsichtig zu üben, wenn du das nächste mal wieder deine Tage haben solltest. Wenn du spürst, dass es nicht mehr weiter gehen sollte, versuche die Richtung etwas zu ändern; aber nur, wenn du keine starken Schmerzen dabei hast. Man braucht, gerade am Anfang, viel Geduld und ein bisschen Fingerspitzengefühl. Du darfst den Kopf auf jeden Fall nicht hängen lassen, nur weil es am Anfang nicht sofort geklappt hat. Es benötigt etwas Zeit und Übung bis es klappt und das wird es früher oder später auch bei dir tun. Versuche auf jeden Fall dabei entspannt zu sein und vorher tief einzuatmen. Das hilft oftmals auch schon Wunder ;-)

Vielleicht kann dir das Video unter diesem Link auch noch etwas helfen.

http://www.herzensschwester.de/wie-fuehre-ich-einen-tampon-richtig-ein

Ausprobieren solltest du dies allerdings erst, sobald du deine Tage das nächste Mal haben solltest. Denn bei einer sehr leichten Blutung oder trockenen Scheide, kann es natürlich schwieriger werden, den Tampon schmerzfrei einzuführen, das ist klar. Denn dann ist die Scheide einfach noch etwas zu trocken und die dadurch entstehende Reibung sorgt dann für Schmerzen. Wenn es dann einmal funktioniert, dann sollte der Tampon so weit hineingeschoben werden, bis du ihn nicht mehr spürst und es nicht mehr weiter geht. Dann sitzt er richtig :-)

Dass du noch Jungfrau bist, ist dabei überhaupt kein Problem. Das Jungfernhäutchen ist relativ dehnbar, so dass diesem beim Einführen des Tampons nichts passieren wird, keine Angst :-)

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, kannst du mir natürlich auch gerne jederzeit eine Freundschaftsanfrage schicken und mir dann eine persönliche Nachricht senden :-)

Liebe Grüße

Mach es nur wenn du dir zu 100% sicher bist. Am Anfang ist es immer ein bisschen schwierig und das kann man nich von einen Tag auf den anderen erzwingen. Nimm dir Zeit und entspann dich dabei. Wenn du es versuchen willst (auch wenn es peinlich klingt) frag deine Mutter um Rat ..das hat bei mir auch geholfen (also die Tampongröße und Marke). Beginne mit der kleinsten Stufe und benutze nur einen ob wenn du ein bisschen "feucht" bist ansonsten könnte es ein bisschen schwierig werden. Wenn du doch noch Zeit brauchst dann sag einfach deiner Lehrein , dass du Bauchschmerzen hast und trage Binden. Ich hab früher zu meinen Klassenameraden gesagt dass ich eine Blasenentzündung hab und nicht ins Wasser darf. Im Notfall schreibt dir deine Mutter einen Zettel. Sie wird dich verstehen glaub mir. Frauen halten immer zusammen. (Ps deine Regal stoppt wenn du im Wasser bist ..deshalb wenn du irgendwelche Horror stories gehört hast dass das ganze wasser rot wird..bla bla alles Quatsch deshalb keine Sorge..aber es ist natürlich etwas unhygienisch)..Viel Glück

inzwischen gibt es verschiedene arten von Tampon probiere es aus nur dann weisst du ob es gut ist für dich. Manche Vertragen sie nicht wen du dich nicht traust dann kannst du verlangen vom Schwimmunterricht fern zu bleiben. Ich bin Arzt und habe viele Patienten die keine Tampon wollen oder sie nicht vertragen aber sowas weiss man nur wenn man es Probiert hat. Tampons sind gut und in den meisten fällen Problemlos kann aber auch zu Probleme führen das findest du aber nur heraus wenn du es Probierst hast

Tampon im Wasser benutzen ohne Periode?

Ich habe eine Frage kann ich ein Tampon beim Schwimmen gehn benutzen ohne das ich meine Tage habe ??

(Ich hatte meine erste Periode noch nicht) Es ist so,ich gehe in einer Woche mit der Schule Schwimmen und habe das gefühl ich bekomme jetzt dan meine Tage !! Wenn ich das Tampon vor dem Schwimmen einführe und nach dem Schwimmen raus nehme,dürfte ich dan das Tampon ungefähr für 1 Stunde beim Schwimmen tragen ??

Was denkt ihr ? Was würdet ihr mir entfehlen ??

...zur Frage

Tampon einführen üben, wenn ich keine Periode hab?

Hey!

Ich meine nicht, dass ich versuchen will den Tampon reinzuschieben, wenn ich noch nicht wieder meine Tage habe, sondern ob ich es vorher auch schon anders üben kann. Also z.B. mit dem Finger oder was weiß ich :D

Ich habe bisher immer nur Binden getragen.

Liebe Grüße Hukeduster

...zur Frage

Am Ende der Periode?

Hey ihr. Ich hoffe ihr könnt mir helfen: Ich bin am Ende der Periode und benutze nur noch Einlagen. Aber heute will ich schwimmen gehen, muss ich da einen Tampon benutzen?

...zur Frage

Tampon benutzen mit Hymen septus?

Kann man einen Tampon benutzen, wenn man ein Hymen septus hat (gespaltenes Jungfernhäutchen wie ein Hautstrang längs über die Scheidenöffnung)?

Problem dabei ist nicht das reinbekommen, sondern, das sich das beim Rausholen verheddert. Geht es trotzdem, oder muss man es operieren lassen?

...zur Frage

Obwohl die Periode noch nicht stark ist Tampon benutzen?

Hallo, ich habe heute meine Periode bekommen. Aber es blutet bis jetzt kaum.

Aber ich wollte gleich bei uns im Pool schwimmen geben und ohne Tampon mache ich das nicht weil ich Angst habe das es durch das schwimmen stärker wird.

Also jetzt meine Frage. Kann ich ein Tampon schon verwenden obwohl es kaum blutet. Bin jetzt erst beim ersten Tag.

...zur Frage

Tampon- Schwimmen?

Hey alle miteinander,
Ich habe in der Schule Schwimmunterricht. Weil ich wirklich gerne schwimme will ich während meiner Periode auch schwimmen gehen. Ganz klar- Tampon. Bin ich sowieso der größte Fan.

Aber muss ich beim schwimmen einen größeren Tampon als normal benutzen?

Danke im Voraus💘

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?