Soll ich unsere Beziehung aufgeben?

5 Antworten

Rede noch mal mit ihren Eltern. Beweise ihnen das du ein guter junger Mann für sie bist. Fahre sm besten zu ihr nimm Blumen mit für die Mutter oder so und für den Vater auch etwas. Entschuldige dich von ganzen Herzen und erkläre ihenen, das du das aus puren Emotionen gemacht hast, da du ihre Tochter wirklich sehr liebst. Sag ihnen das du ihre Tochter gut behandelst und das du alles respektierst was sie möchte.

Ganz ehrlich... Sie kämpft kein Deut für dich. Warum solltest du für sie kämpfen? So einseitig würde ich keine Beziehung führen wollen.

Ich würde auf sie warten. Dass sie als Muslima sich in der Familie nicht durchsetzen kann, ist klar, dazu wurde sie nicht erzogen. Wenn ihr heimlich Kontakt habt und erwischt werdet, kann das für euch beide übel enden. Und ich finde es besser, die Eltern möchten, dass sie die Schule beendet als dass sie sie abmelden und eine Ehe arrangieren...

Inwiefern beeinträchtige ich bitte ihre schullaufbahn, als wären das Gegensätze oder so. Ich kann ihr sogar eine Unterstützung sein, weil ich Schule durch habe und das wäre doch produktiver für sie. Warum denkst du geht beides nicht auf einmal?

0
@awirifuddu

Wegen ihren Eltern. Es gibt sicher auch liberale Muslime, aber ich hätte echt Angst, sie wird von der Schule abgemeldet und eingesperrt, verschleppt oder zwangsverheiratet.. grade wenn ich die Eltern, Brüder etc nicht gut einschätzen könnte, wäre ich lieber etwas zu vorsichtig als zu leichtsinnig

0

Lass es lieber. Du merkst doch selber,dass das alles nichts bringt? So wie es auch aussieht scheint es ihr egal zu sein. Und bitte trenne Kultur mit Religion, danke

Was möchtest Du wissen?