Soll ich um ihn kämpfen , liebe ihn zu sehr um ihn aufzugeben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das ist das Problem bei Cyber Beziehungen.. Ihr hättet euch schnell treffen sollen und die Gefühle hatte er nicht unbedingt für dich sondern für dein Selbstbild im Internet !!! Ich denke du sollst ihn nicht hinterher laufen erst einmal Zeit lassen und was er tat ist sehr mutig.. er wollte dich nicht verletzen. Er war ehrlich zu dir und wollte dich auch nicht einfach ausnutzen. Du kannst natürlich um ihn kämpfen aber warte kurz damit.. Ich würde sagen gewinne erst einmal seine Freundschaft.. aber diesmal im echten und nicht im Internet. Geh mit ihm öfters raus... sag ihm dass du für ihn da sein willst als gute Freundin und behalte distanz aber gleichzeitig bleib nah bei ihm wie Freunde also kein Küssen oder sonst was.. Freundschaften sind wichtig in einer Beziehung und wenn du dich darum bemühst eine gute Freundin zu sein dann arbeitest du auch für und an euere Beziehung... ! Sei geduldig irgendwann kannst du dann um seinen Herzen Kämpfen und ihn für dich begeistern mit Kleinen Aufmerksamkeiten, für ihn immer da zu sein, zuzuhören und fragen zu stellen und sein Zuflucht sein.. Es ist wirklich schade die Liebe einfach so aufzugeben.. ich denke mit 16 kann man auch lieben.. man verändrt sich aber stark zwischen 16 und 30 und deswegen bleibt die Jugend Liebe nicht ewig trotzdem darfst du Lieben und um deine Liebe kämpfen ! Viel Glück Nabil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey süße,

Kämpfen? Nein- mach das NICHT.

Warum?
Aus dem ganz einfachen Grund, es ist ja so, er hat dir Gefühle gemacht und dir das Gefühl gegeben, mehr zu wollen - dich zu wollen.

Und auf einmal nach 2 Tagen fällt ihm auf, dass er das ganze doch nicht mehr will?
Weil er ja über seine Ex noch nicht hinweg ist etc.  

Alles gut und schön, aber denk mal nach, wenn das wirklich so ist, dann bist du doch nur eine 'kopie' von seiner Ex und sein Trostpflaster.
Mehr nicht.

Willst du sowas denn sein?

Ich denke schon, dass du es ernst meinst.
Und sehr starke Gefühle für ihn hast.
Aber einseitige liebe - vor allem ehrliche liebe , bringt dir nichts.

Es kann nämlich sein, dass er nach 2 Tagen wieder ankommt - alles wieder von vorne beginnt. Und du am Ende die bist, die leidet.

Denk wirklich mal darüber nach.

Wünsche dir alles gute 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib ihm einfach zeit, der wird sich schon richtig entscheiden. Wär ja auch blöd einen Freund zu haben der ständig an seine Ex denkt. Sei einfach weiter für ihn da, dass er weiß dass du jederzeit bereit bist wenn er die richtige Entscheidung trifft. Gleichzeitig solltest du darüber auch nicht zu viel nachdenken. leb dein eigenes leben weiter. Warte ab was passiert, es wird schon alles richtig kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?