Soll ich um ein zweites Date bitten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Kommentar "Der Funke sei nicht übergesprungen" hört sich für mich sehr danach an, dass es für sie nicht besonders schön oder nicht besonders war. Das sind aber natürlich nur Spekulationen. Die Tatsache, dass du drei Stunden mit ihr verbracht hast, hat wenig auszusagen. Vielleicht war sie höflich und wollte deine Gefühle nicht verletzen und hat deshalb das Date nicht abgebrochen oder sie wollte noch abwarten, wie es sich entwickelt. Etwas ausschließlich Positives würde ich aus der Zeit nicht interpretieren.

Fragen kostet nichts, wenn du eines möchtest, frage sie. Im schlimmsten Fall sagt sie halt Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sin jetzt sofort nochmal nach einem Treffen fragst, fühlt sie sich vielleicht belästigt oder so. Lass sie erstmal in Ruhe und ordne deine Gefühle. Wenn alles etwas ausgeklungen ist, kannst du vielleicht versuchen, nochmal Kontakt zu ihr aufzubauen. Der Rest ergibt sich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Stunden aus Höflichkeit sind keine Bestätigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Funke keine Chance und 3 Stunden sind noch kein Grund, sich weitere Gedanken zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?