Soll ich sie zur Rede stellen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich würde sie mal fragen wie das Essen mit ihrer Mutter war. Da hat sie dann ncoh die Gelegenheit die Situation zum rechten zu biegen. Wenn sie dann nichts davon sagt das sie statt dessen bei ihrer Freundin sagt, kannst du sie dann mit der Lüge konfrontieren. Natürlich wird sie sich unwohl fühlen, und ertappt, aber das hat sie sich ja auch verdient. Wenn sie sich nicht so fühlen will, muss sie eben nächstes Mal ehrlich sein.

Ausserdem, macht Freundschaft einen Sinn wenn man sich nicht vertrauen kann??

Viel Glück! LG

Nesha 06.07.2011, 12:18

Stimmt :/ Super Idee :)

0
Christi89 06.07.2011, 12:20
@Nesha

Super dass ich dir helfen konnte! Danke für den Stern :)

0

naja wenn es an dir nagt das sie dich angelogen hat würde ich sie schon zur rede stellen und ihr sagen das du schon etwas enttäuscht bist und das sie dir in zukunft gleich ehrlich sagen kann das sie etwas mit jemand anderen unternehmen möchte oder du lasst es stillschweigend einfach verblassen jedoch wenn ihr wirklich gute freundinnen seid sollte man schon ehrlich zueinander sein und den anderen auch sagen können was man an demjenigen mag und was man eben nicht so toll findet. lg

Also ich würd sie ansprechen...weil aus irgenteinem grund lügt sie dich ja an...villt. hat sie angst davor wie du reagierst wenn sie dir sagt das sie mal was mit anderen machen möchte...udn dir ist gar nict so bewusst das du villt doch ab und zu überreagierst wenn sie was mit anderen machen will...aus ihrer sicht.... ICh würd sie anquatschen weil bei BF geht das eigt nicht das man sich so anlügt..........

Also, ich an deiner Stelle hätte das Gespräch mit ihr gesucht und versucht zu klären wieso sie nicht einfach dir die Wahrheit gesagt hat. Immerhin kennt euch schon länger bzw sehr gut,wenn ich das richtig verstanden habe. Da ist es denke ich völlig inordnung, wenn du sie darauf ansprichst.

Dazu muss man aber sagen das Lügen nicht die Feine Art sind.

Gruß Vamchan

hey erstmal ja das ist natürlich situations gebunden. ich denke man darf seiner freundin ruhig ein bisschen spielraum lassen evtl. wurde das essen verlegt oder iwas anderes. du kannst deine freundin ja ansprechen aber auf keinen fall provokant. evtl hat sie sich einfach nur vertan.

also viel glück

Nesha 06.07.2011, 12:00

Ich mach sowas meistens über SMS weil die stimmung einfach lockerer is und der jenige nicht so unter druck steht..verstehst du wie ich das meine??Wenn ich jetzt neben ihr bin und sie auf einmal frage wieso sie mich angelogen hat dann kann ich mir vorstellen dass das ziemlich unangenehm für sie ist und das möchte ich jaa nicht erreichen..

0

Ich würde sie darauf ansprechen, denn einer besten freundin verheimlicht man normalerweise nichts

Frag sie warum sie dich anlügt! Sie sollte das als beste Freundin nämlich auf keinen Fall tun.Und wenn sie dich weiterhin anlügt,ist es keine beste freundin!

Wieso schenkst Du den Äußerungen im facebook mehr Beachtung als dem Telefongespräch? Woher nimmst Du die Gewissheit, daß im facebook die Wahrheit verbreitet wird?

Nesha 06.07.2011, 11:53

Weil sie mich schon öffters angelogen hat..Das warn aber sozu sagen "Notlügen" weil sie mich nicht verletzten möchte aber wie gesagt ich finds schade :/

0

ich würd sie ruhig zur frage stellen, frag sie doch ob du was falsch gemacht hast oder so.

stell sie zur frage, sei aber nicht aufdringlich sondern lass es ruhig angehen

Ich würde sie fragen, warum sie gelogen hat. Das finde ich schon echt armselig, wenn man einer guten Freundin nicht sagen kann, dass man einfach mal keine Lust auf das Schützenfest hat u.ä.

Was möchtest Du wissen?