Soll ich sie weiterhin noch anschreiben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Nun, wie du unbewusst schon klar gemacht hast, freut sich jeder am meisten, der angeschrieben wird :) Sie weiß also, dass sie von dir angeschrieben wird, würde es ihr nicht gefallen mit dir zu schreiben, dann hättest du es bereits ganz sicher gemerkt :D

Nun, du kannst es so machen, dass du ihr zb schreibst, während sie schläft, sodass sie dich wieder anschreibt am nächsten Morgen. Oder wenn sie was mit Freunden oder so vorhat, dann schreib ihr "viel spaß, schreib mir nachher wie es war" so in der art. So forderst du sie auf dich anzuschreiben. Jeder weiß, dass besonders Mädchen die Aufmerksamkeit lieben. Wenn man länger miteinander zu tun hat, wird sie bestimmt auch mal die Intiative ergreifen :)

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.... Bei Mädchen ist es immer so das sie finden das Jungs den ersten Schritt machen müssen( in diesem Falle anschreiben). Du solltest es übernehmen aber nicht spamen. Wenn ich eins kenne das Mädchen hassen ist wenn Jungs dauernd "Hi", "Wmds" etc. Wenn du merkst das sie nicht antwortet dann lass sie ein wenig. Alles mit der Ruhe! Mach das solange bis sie dich mal anschreibt(indirekt sagt sie ja damit das sie an einer Konversation mit dir interessiert is). 

Fresheeer Gruß

NabZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne das "problem" mich stört es nicht wirklich, ich übernehme es gerne ^^ aber manchmal schreiben sie auch immer zuerst.. bei mir zumindest :D finde aber beides ok :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich nicht stört, dann kannst du das Anschreiben übernehmen aber es wäre korrekt von diesem Mädchen wenn sie dich mal auch anschreibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?