Soll ich sie nochmal anschreiben, nachdem es zu lange gedauert hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde es lieber lassen . Wenn sie jetzt schon so drauf ist stell da vor wie sie ist wenn ihr öfters was macht oder sogar eine Beziehung eingeht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs nartürlich nochmal. Und frag sie aus, fang mit smalltalk an und frag sie dann aus. Was schlimmeres als ein Nein kannst du nicht kriegen. Wird zwar im ersten Moment nicht so prickelnd sein falls es nicht klappt, aber wirklich was aus machen wirds ja auch nicht. Und ach denk garnicht dran das es nicht klappen wird, wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N4nPl4y5
10.10.2016, 06:55

Und wie? In der ersten Nachricht um ein Treffen fragen wirkt komisch..

0

SCHREIBE SIE DOCH EINFACH NOCH MAL AN UND MACHE EIN TREFFEN MIT IHR AUS: BETRÄNGE SIE ABER NICHT: WENN SIE NICHT WILL:LASS SIE ZUFRIEDEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll den das "du hast zu lange gebraucht", ich nehme mal an zu antworten...

die Kleine tickt wohl nicht richtig, wenn sie kein Leben hat und nur auf das Handy und den PC schaut ist es ihr Problem und nicht deins.

Ich hoffe du hast nicht das falsche gelernt...nämlich dich zum Depp zu machen.

Such dir ein Mädchen das mit deiner Art klar kommt und nicht das dich umerziehen versucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N4nPl4y5
10.10.2016, 00:21

Ich hab zu lange gebraucht ein Treffen vorzuschlagen. Wir haben ungefähr 3 Monate das gleiche geschrieben :'D

0
Kommentar von N4nPl4y5
10.10.2016, 00:24

Jo.. Nur wie? Ich kann doch nicht im ersten Satz nach nem Treffen fragen oder? Das kommt so komisch...

0
Kommentar von N4nPl4y5
10.10.2016, 06:57

Bin ich aber nicht^^ Und es soll ja auch nicht zufällig sein

0

Was möchtest Du wissen?