Soll ich sie besuchen, falls es nicht mit Whatsapp funktioniert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar ist es nachvollziehbar, das Du den Mist welchen Du verzapft hast nun in Ordnung bringen möchtest, dummerweise aber kannst Du das nur schaffen wenn das besagte Mädchen bereit dazu ist dich anzuhören, anderenfalls wird dir nur eine schriftliche Stellungnahme übrig bleiben. Unabhängig aber davon gibt es in diesem Fall noch einen Aspekt zu erwähnen, der deine Tat zwar nicht in einem besseren Licht erscheinen lässt, diese aber in gewisser Weise auch relativiert. Deine Intrigen sind nur das eine, die Bereitschaft des Mädchens all dem Glauben zu schenken ist das andere und ergo das muss sich dieses Mädchen selbst anlasten lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke du solltest dich lieber persönlich mit ihr Unterhalten, bei WhatsApp können manche Dinge völlig falsch rüberkommen. Also pass auf....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie besuchst weiß sie, dass du es ernst meinst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schnall nicht richtig was du von ihr willst wenn sie dich nicht mag..?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konimo3406
19.08.2016, 12:40

sie und einer meiner freunde, hatten miteinander streit, weil ich meinem freund was falsches erzählt habe.

0
Kommentar von Blacksnow87
19.08.2016, 12:47

achso... na da würde ich erstmal bei whatsapp schreiben.. kannst sie ja fragen ob sie sich bitte mal mit dir trifft, weil du das ganze gerne klären würdest

0

Was möchtest Du wissen?