Soll ich sie anschreiben und wie komm ich ihr näher (Parallelklasse)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Jan,

klingt nicht schlecht. Mit ihrer Nummer hast du den Zugang zu ihr. Geh' es auf jeden Fall langsam an und versuche mit ihr normale Gespräche auf zu bauen. Beispielsweise kannst du sie nach ihren Hobbys fragen und vielleicht findet ihr ein gemeinsames Thema, über das ihr dann schreiben könnt. Danach kommt man sich oft automatisch näher. 

Gern auch zwischendurch mal ein paar Komplimente fließen lassen und sie nach einer Zeit auch mal auf einen Kaffee einladen oder sich einfach mal so treffen (beispielsweise zu einem gemeinsamen Hobby).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht schreiben :) geh in den Pausen einfach auf sie zu. Du kannst es erstmal langsamer angehen. Wenn sie dich ansieht in den Pausen, dann sieh sie auch an und lächel ihr zu.Wenn ihr mal die nach der Pause die Treppen hoch lauft kannst du sie ja fragen was für eine stunde sie jetzt hat. Frag nach dem Lehrer usw. und fang bisschen an zu reden :) danach kannst du sie fragen ob sie dich auf whats app anschreiben will oder sag ihr direkt das du sie später anschreiben wirst. Mach ihr Komplimente und sei immer lieb. Danach kannst du es einen Schritt weiter wagen und einfach mal in den Pausen zu ihr gehen. Ihr könntet dann auf dem Pausenhof spazieren und einfach reden :) lächle sie oft an und spätestens da wird sich heraus stellen ob sie auch was von dir will :) wünsche dir viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JanBrvkx 05.09.2016, 23:28

Danke, dass du dir so viel Mühe machst. Ich muss aber, wie bei der anderen Antwort erwähnen, dass ich gegenüber Mädchen warum auch immer sehr schüchtern bin (im Allgemeinen bin ich eher das Gegenteil von Schüchtern), dazu kommt auch noch, dass ich die Veranlagung habe ständig rot zu werden..

0
SeliBaery 05.09.2016, 23:36

Wenn du es nicht versuchst wirst du dir später dafür in den Hintern beißen. Wie gesagt probier's erst langsam und lächle sie an wenn sie zurück lächelt dann ist das ein gutes Zeichen :) dann kannst du eigentlich unbesorgt sein, da das heißt das sie dich auch mag. Versuch selbstbewusst zu sein. Zu viel Schüchternheit kommt bei Mädchen nicht so gut an :( denk immer dran das sie auch nur ein Mensch ist. Wenn du dich versprichst lach einfach über dich, da ihr das selbe passieren kann :) trag außerdem Parfüm auf so kannst du dich beim Kontakt mit ihr sicherer fühlen, da Mädchen Männer Parfüme einfach lieben glaub mir :D lächle einfach viel, mach ihr Komplimente, halte dich sauber (d.h. Sauberer Atem,Saubere Klamotten,jeden Tag waschen usw.) und das wars eigentlich im Grunde :) sei nicht so schüchtern. Es kommt in deinem Leben noch viel mehr zu als du denkst und da passt das schüchtern sein nicht so rein ;-; ich wünsch dir ganz viel Glück :) LG

0
JanBrvkx 05.09.2016, 23:41
@SeliBaery

Ersteres werde ich aufreden Fall tun :). Was die Pflege und co betrifft, ist eh alles schon gegeben :D. Achte sehr auf mich und trage immer (zu) viel Parfüm :D. Klamotten sowieso, gebe dafür viel aus (Dress to impress :D) bin da hypebeast (hab z.b. ultra boosts, falls dir das was sagt). duschen tu ich auch täglich (schon alleine wegen meiner Haare) und kaue ständig Kaugummi :D

0

Ja solltest du. Wie du ihr näher kommst ist ganz dir überlassen. Geh zu ihr sprech sie an. Frag nach einem Date. Kommt drauf an wie direkt du bist. Ich wünsch dir viel Glück ;)

LG KnopaZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JanBrvkx 05.09.2016, 23:22

Danke, für deine Hilfe :) Ich habe allerdings das Problem, dass ich zwar allgemein alles andere als schüchtern bin, eher im Gegenteil, nur gegenüber Mädchen verlässt mich jeder mit (zumindest im Real life, online nicht)

0
KnopaaZ 05.09.2016, 23:24

Das Problem hatte ich damals auch. Dazu zählt schon ein viel Mut. Aber wenn du es wirklich willst. Mach es. Sie wird dich schon nicht umbringen ;)

0

Was möchtest Du wissen?