Soll ich seine exfreundin akzeptieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gib ihm ne Chance. Er kann doch nichts für ihren Charakter. Vielleicht ist er ja auch gerade deshalb nicht mehr mit ihr zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdnussii
14.05.2016, 07:34

da hast du vielleicht recht!:) glaubst du ich sollte das Thema nochmal aufgreifen?

0

Hi,
Ich habe auch eine ähnliche erfahrung mit meinem jetzigen freund. Aber ich habe es ersucht zu akzeptiern, bloß weil er mal interesse an einem "nicht so tollem" mädchen hatte heisst das für mich nicht dass er selbst so ist. Außerdem ist es Vergangenheit kann man eh nicht mehr ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdnussii
14.05.2016, 07:40

ja ich werde es auf jeden Fall versuchen weil er ist mir auch wichtig!:)

0

?? warum in der Vergangenheit stochern , lass diese ruhen ... Du hattest ja auch bestimmt 5 Kerle vor ihm und was würdest du denken wenn er jetzt sagt aber das ist ja der kumpel vom Kumpel und überhaupt...  oder ?

Ich habe nie einen Vergleich mit irgendeiner ex-Freundin gemacht und nie nach ihrer vergangenheit gefragt, was zählt ist das jetzt und heute , morgen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Gefühl sagt oft die Wahrheit. Vertrau ihm imo.

Wenn er/sie jemanden angehimmelt hat, mit dem du so gar nicht auf einer Wellenlänge bist, dann ist er/sie vll auch nicht das richtige für dich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irren ist menschlich.

Und auch Dein Freund kann sich in der Auswahl seiner Freundinnen mal täuschen.

Genauso wie Du übrigens auch.

Warum hat er sich wohl von ihr getrennt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?