Soll ich schon splitten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Vorab : Mit extremen Belastungen gerade bei Übungen wie Kniebeugen solltest Du wirklich noch vorsichtig sein

Nicht splitten!!

Häufig splittet der Anfänger weil man sein Training gerne an dem der Könner mit Profi - Niveau und 5 - 7 x Training die Woche orientiert. Zusätzliches Risiko für den Amateur : Es werden vielleicht Muskeln nur 1 x die Woche trainiert. Muskeln sind ungeduldig - sie warten nicht gerne so lange auf einen neuen Reiz.

Viele Experten sprechen auch von 2 Jahren.

 Dann läuft Muskelaufbau gegen Muskelabbau. Ein Ganzkörpertraining verhindert das. 

Splitte wenn Du : 

  • 1 - 2 Jahre älter bist.
  • 1 - 2 Jahre im Training bist
  • Mehr als 4 x die Woche trainierst.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hab nach 1 Monat mit 3er Split angefangen, also ja würde ich mit deiner Stelle machen. 1 tip für dich auch wegen deines Alters aber generell für jeden der Trainiert lieber weniger Gewicht und mehr wiederholungen als viel gewicht und wenige Wiederholungen. Mit schnelligkeit erreichst du nichts in der ruhe liegt die kraft Stimmt. 3-4 Sätze a 10-15 Wiederholungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo servus, kannst du schon machen, wenn du schon selbst gemerkt hast, dass die Reg. Hinterher hängt.
Aber (freie) Kniebeuge und Kreuzheben würd ich dir nicht empfehlen in dem Alter. Ich bin 16 und hab auch vor einem Jahr angefangen zu trainieren. Kreuzheben Kniebeuge alles dabei. Nach ein Paar monaten, ist es passiert, einen Bandscheibenvorfall.. Zum Glück war es nur ein leichter, aber reicht schon. Jetzt darf ich mein ganzes Leben vermutlich nivhts schwereres mehr heben... Hab damals auch auf die andern gehört..
Aber sonst viel glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnVertix
02.08.2017, 12:02

Ouh, wie viel Gewicht hattest du genommenen? Trotzdem Danke!

0
Kommentar von trainhardly
02.08.2017, 12:04

damals waren es ca 80kg.

0
Kommentar von HappyHund
02.08.2017, 13:24

Kreuzheben kann in jedem Alter zu einem Bandscheibenvorfall führen, wenn man es falsch ausführt: mit einem gerundeten Rücken.

Bleibt der Rücken gerade, ist es physiologisch unmöglich einen Bandscheibenvorfall zu bekommen.

Was viele nicht bedenken: Selbst wenn die Technik sonst immer sauber ist, kann sich diese bei sehr hohem Gewicht verschlechtern, ohne das sie es merken.

0
Kommentar von trainhardly
02.08.2017, 15:42

@HappyHund ja aber im jungen Alter kann (nicht zwingend) es vorkommen, dass sich durch die noch nicht ganz ausgebildeten Knochen, das Risiko eines BSV oder eines Knochnbruches erhöht :D

0

Ich habe damals meinen Split nach 3 Monaten angefangen. Wenn du merkst, dass du erfoglstechnisch auf der Stelle bleibst, kannst du mit einem Split dein Training intensivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein guter Freund war auch etwa in deiner Situation nach 3 Monaten, ist auf 3er Split (Push, Pull, Legs) umgestiegen und hat das glaube ich bis heute so gelassen (er trainiert nun 2 Jahre)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woraus schließt du, dass deine Regeneration nicht hinterherkommt?

Solange du weiterhin Erfolge hast, würde ich den Plan beibehalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnVertix
02.08.2017, 14:29

Muskel fühlt sich noch leicht ermüdet an

0

Fang erst mit einem Split an, wenn du dein Kraftplateau in den Grundübungen erreicht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?