Soll ich Schauspielerin werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt bist du? Ich fürchte noch etwas jung. Also ich will dir deine Träume auf keinen Fall zerstören, ich wollte auch immer in die USA auswandern, aber es ist eben sehr sehr hart. Wie gesagt ich will dir hier echt nichts schlechtreden oder deine Vorstellungen kränken aber New York kannst du wirklich vergessen! Selbst eine Ein-Zimmer-Wohnung ist unbezahlbar! Für Studenten erst recht! Ich weiß nicht wie es woanders dort aussieht, aber das ist mein Standpunkt. Ich persönlich habe mich jetzt dazu entschieden nach meiner Ausbildung erstmal ein Jahr als Au pair hinzugehen um mir das amerikanische Leben näherzubringen. Vielleicht wäre das auch eine Überlegung bei dir wert? :)

Aniiitchen95 02.11.2013, 21:22

Danke für die schnelle Antwort :)

Ich bin 18 Jahre alt und habe eher das Gefühl zu alt zu sein, da die meisten Schauspieler als Kinder angefangen haben. Ich bin ein sehr realistischer Mensch und ich weiss, dass es sicher nicht einfach ist. Ich mache in der Schweiz eine Ausbildung, bei welcher ich am Ende ein einjähriges Praktikum mache und somit Geld verdiene, nicht extrem viel, aber es ist auf jeden Fall nicht schlecht. Die Ungewissheit ob ich davon leben kann ist auch der Grund, wieso ich Rat suche. Allerdings habe ich Angst, dass ich einen anderen Weg gehe und dann bereue, es nicht versucht zu haben. Ich bin wirklich durcheinander und ich mache mir grosse Sorgen, ehrlich gesagt. Ich soll mir langsam klar werden, was ich in meinem Leben möchte.

0

Ja, du solltest Schauspielerin werden. Aber wie willst du das anstellen? Willst du auf eine Musical-Schule gehen oder auf die Lee-Strasberg-Schule? Das kostet paar Hundert Dollar das Monat. Als Grundlage ist ein Studium - egal was - Hauptsache man kennt sich in einem Thema aus. Gut ist Literatur, Musikgeschichte, Musik, Germanistik, Soziologie, Psychologie usw. Eine Schauspielschule kann man parallel besuchen. Wenn du z.B. bei der Otto-Falckenberg-Schule einschreiben willst, musst du vorher eine Aufnahmeprüfung machen. Durchfallquoute 78%. Schauspielerei ist kein sicherer Job. Schon gar nicht im deutschsprachigen Raum. In USA gibt auch viele "Schauspieler". Diese arbeiten in Callcenter, in der Gastronomie u.a. da sie mit der Schauspielerrei nicht soviel verdienen. Abgesehen davon ist die Konkurrenz sehr groß. Und: man muss auf alle Fälle gut aussehen, wenn man mit dem Vorhaben Schauspielschule nichts vorweisen kann.

Aniiitchen95 02.11.2013, 21:15

Danke für die schnelle Antwort :)

ich dachte an die New York Film Academy, welche sich auf Filmschauspiel spezialisiert hat. Ich könnte entweder in New York oder LA studieren. Das Studium dauert 3 Jahre und schliesst mit einem Bachelor of Arts ab. Ja, die Filmindustrie ist sehr hart, aber es geht mir auch gar nicht berühmt zu werden (wäre zwar toll, aber ich bleibe realistisch) sondern einfach irgendwo mitzuspielen, auch wenn es eine winzige Nebenrolle in einer Episode von irgendeiner Serie ist. Also, dass ich einfach durchs Schauspielen ein Einkommen habe, damit ich halbwegs vernünftig leben kann. Ja, es ist sehr riskant. Deswegen bin ich mir nicht sicher. Als Anwältin wäre ich da eher auf der "sicheren" Seite.

0

Eine kleine Szene in einem Film? Da wirst du nicht mal im Abspann erwähnt. Hast die Fahrttkosten usw. Dein Agent will dann auch noch KOhle. Und wenn du die Schule machen willst, dann mach sie. Man kann ja nebenbei einige Semester Justzi anfangen. Wer zahlt dir die Schule`? LA ist aber die bessere Wahl. Bist du hübsch? Dann ist es einfacher an eine Rolle zu kommen. Wenn du etwas besonderes kannst, z.B. Geige spielen oder sportlich gut drauf bist, ist es noch einfacher.

Aniiitchen95 03.11.2013, 18:24

Danke für die schnelle Antwort :)

Ich habe damit gemeint, dass ich mich mit Nebenrollen zufrieden geben würde, solange ich wenigstens ein normales Gehalt bekomme. Wegen den Kosten mache ich mir ja Gedanken. Ich habe ein wenig Geld auf der Seite, da ich während meiner Ausbildung immer wieder Praktika machen muss. Es ist sehr hart in diesem Bereich erfolgreich zu sein, deswegen mache ich mir auch so viele Gedanken. Ich würde nicht behaupten, dass ich extrem gut aussehe, aber ich habe eine normale Gesichtsstruktur , eine gerade Nase, etc. Viele vergessen, dass es nicht nur wunderschöne Rollen gibt. Mit Make-up sieht jeder besser aus, ich mache mir da nicht viele Gedanken. Ich spiele tatsächlich Geige! Ich tanze ausserdem und spreche mehrere Sprachen.

0

Was möchtest Du wissen?