Soll ich rauchen um cool zu sein?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

eigentlich ist garnichts wirklich wichtig, denn die Welt dreht sich so oder so weiter^^

Ich finde nicht dass es COOL ist sein Lugenkrebs-Risiko in erhebliche Höhen zu steigern. Rauchen wirkt sich äußerst schädlich auf den Körper aus und eine Freundin findet man mit gelben, kaputten Zähnen auch recht schlecht. Abgesehen von dem Gerucht von kaltem Rauch an der Kleidung und dagegen hilft auch kein Kaugummi. Wenn das noch nicht genügend Argumente sind, dann rechne ihnen mal die Kosten vor - da wird einem dann schon schwindelig. Für das Geld könnte man sich einige "coole" Anziehsachen kaufen.

Durfte mir genau dasselbe jahrelang anhören und ich habe bis jetzt kein einziges Mal an einer gezogen. Und jetzt wo wir alle 18 sind, sagen Sie zu mir ich hätte alles richtig gemacht, dass ich nie damit angefangen habe :)! Ganz ehrlich jedem das seine aber für mich ist rauchen unhygienisch, ekelig, stinkt, schlecht für die Gesundheit, und kostet dich auf Dauer Unmengen von Geld, wovon du dir 100 paar Schuhe kaufen könntest.

Du sollst definitiv nicht anfangen zu rauchen.

Rauchen ist kein Zeichen für Coolness, sondern dafür, dass jemand seinen Körper freiwillig schädigt. Außerdem werden Unmengen Geld ausgegeben und das für ein Objekt, das einem keinerlei positiven Nutzen bringt, sondern einen, im Gegenteil, noch schädigt.

Das klingt wohl kaum cool, sondern eher sinnlos.

Und außerdem solltest du dir keine Gedanken darüber machen, ob andere dich cool finden. Cool sein ist nicht wichtig. Wichtig ist es, dass man mit sich selbst zufrieden ist, dass man sich mag wie man ist und dass man sich nicht verbiegt, um anderen zu gefallen.

Fang nicht an zu rauchen, das wäre ein Fehler.

LG

Rauchen bedeutet nicht gleich cool. Wenn deine Freunde das sagen, sind es keine und du solltest dir neue suchen! LG:)

Alsoooo,.. RAUCH NICHT! Selbst wenn deine Freunde meinen, dass du uncool wärst, wären das dann doch keine echten Freunde! Echte Freunde würden einen NIE zu solchen Sachen zwingen! Rauchen ist ungesund, man kann süchtig davon werden und Lungenkrebs bekommen. Und jetzt mal ehrlich: Ist es das wert? Krank zu sein, um Freunde zu haben, die einen dazu gebracht haben? NEIN! Also lass schön die Finger davon und rauche niemals!!!! Cool zu sein ist zwar für sehr viele wichtig, aber das kann man auch anders sein.

Höhr nicht auf deine Freunde... Ist echt super das du das so gut verweigerst! Wenn du anfängst zu rauchen stoppt das deine Entwicklung und Deinen Wachstum! Du kannst an Lungenkrebs sterben und das Bein oder auch beide Beine können Amputiert werden. Und glaub mir... Durch das wird dein Piepmatz auch nicht größer...

Rauchen macht sehr sehr schnell süchtig. Du solltest dir eher andere Freunde suchen, denn wahre Freunde gefährden nicht die Gesundheit. Deine Freunde sind aber genau das Gegenteil. Trenn dich von ihnen!

Deine Freunde sind nicht cool. Du bist es, weil du es verweigerst.

einen noch grösseren ausdruck von dummheit kannst du als begründung kaum finden

wenn deine freunde das sagen sind sie erstens keine freunde und zweitens sind die selber nicht cool. sei du selbst und steh dazu, und wenn du nicht rauchen willst, dann rauchst du nicht und fertig

Lass es lieber...wenn du es nicht willst...was sind das eigentlich für Freunde?

Lass es lieber...wenn du es nicht willst...was sind das eigentlich für Freunde?

Nein,definitiv nicht.

Wenn deine Freunde denken,dass du nur cool bist,wenn du rauchst,hast du die falschen Freunde.......

Was möchtest Du wissen?