soll ich nur den Einbürgerungstest oder Einbürgerung- und Orientierungstest machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der ist ganz schön happig! Den würden bestimmt die meisten Deutschen nicht bestehen! Du musst sehr viel über Geschichte und das Land wissen! Am Besten alles vom 2. Weltkrieg bis vorgestern büffeln! Liebe Grüße...

ich habe den Einbürgerungstest gemacht, war sehr sehr einfach.

0

Hallo Blacklvory85,

"Am Besten alles vom 2. Weltkrieg bis vorgestern büffeln!"

In erster Linie geht es darum mehr über das Land zu erfahren und zu wissen, in dem man leben möchte. Man braucht aber nicht alles zu lernen, sondern es gibt einen festgelegten Fragekatalog, den man erlernen kann. Hier kann es selbstverständlich Änderungen und Anpassungen geben bzw. sind spezifische Fragen für verschiedene Bundesländer mit enthalten.

"Den würden bestimmt die meisten Deutschen nicht bestehen!"

Eine Studie darüber liegt hier leider nicht vor, aber wer es selbst einmal ausprobieren möchte, kann hier <a href="http://jura-companion.de/der-einbuergerungstest.html" target="_blank">http://jura-companion.de/der-einbuergerungstest.html</a> sein Wissen testen und sich ein Bild von Einbürgerungstest machen.    LG Katja     
0

was denn!!!!!! hast du nichts verstanden?

0

gesetze-im-internet.de/intv/__17.html

muß noch www. davor! System hat gemeckert wg. Spam-Erkennung. Ist aber nicht!

0

Was möchtest Du wissen?