Soll ich nochmal vorher zum Vertrauenslehrer oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

http://www.rotelinien.de/betroffene.html

Diese Seite mal vorweg. Nutze sie bitte JETZT. Dafür ist sie da. 

Du darfst Dich bitte ernst und wichtig nehmen. Also nehme ihr Angebot an. Sie hat es ganz gewiss nicht einfach so aus Langeweile oder Höflichkeit ausgesprochen. 

Übrigens: 

Auch für Deine Eltern gibt es auf der eingestellten Seite einen eigenen Hilfebereich. Einen EIGENEN. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde dich bei ihr sofort bei ihr morgen und Ruf zusätzlich bei deinem Therapeuten an, wenn du nicht schon einen Termin für kommende Woche hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn sie dir das schon anbietet kannst du das auch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, melde dich bei ihr! Ich hoffe sie hat Zeit, ansonsten nimm es nicht zu persönlich. Es ist völlig okay, wenn du nochmal ihre Zeit beanspruchst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es wirklich dringend ist mach es. Sie hat es dir angeboten.
Und bevor noch was schlimmeres passiert...
Lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte, bitte zögere nicht! Geh zu Deinem Vertrauenslehrer. Sofort!

Du bist so wertvoll und musst Dich nicht mit Depressionen plagen. Lass Dir helfen!

Alles Liebe von Arashi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?