Soll ich nochmal anrufen, oder wollten die mit Absicht mich nicht einstellen -.-?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ruf einfach nocheinmal an. Es kommt häufig vor das Personal kurzfristig absagt oder die Probezeit nicht besteht. So dass die Stelle wieder frei ist. Falls es dir am Telefon wieder "komisch" vorkommt sprich den Herren direkt darauf an und frag ihn ist das einfachste. Dann weiß man auch woran man ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf so einen Arbeitgeber bzw. zukünftigen Vorgesetzen kannst Du getrost verzichten. Es gibt noch andere Firmen, bewirb Dich dort und ein guter Personaler wird Dich auch anständig behandeln. In einer Firma mit rauhen Umgangsformen wirst Du eh nicht glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufen kannst du ja mal. Im schlimmsten Fall sagt er wieder nein.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob du bei diesem Aushilfsjob Kundenkontakt hättest, aber dein Deutsch ist verbesserungswürdig.

vor ne Woche = vor einer Woche

was in meiner Stadt ist = der in meiner Stadt wäre

die vielleicht keine 10min = die vielleicht 10 min "oder" die keine 10 min

verjat = bejaht (man verneint etwas, aber man bejaht es)

Wenn er dich einfach nicht einstellen wollte, dann könnte die Kombination aus schlechtem Deutsch und Unpünktlichkeit eine Rolle gespielt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde auf jeden Fall nochmal anrufen :) vlt. ist eine andere Person abgesprungen oder der Mann am Telefon hatte einfach einen schlechten Tag 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat er wirklich einer anderen Person zugesagt, die nun abgesagt hat und er hat sich deine Nummer nicht aufgeschrieben um dich darüber zu informieren!

Rufe doch einfach nochmal an und Frage nach der gesuchten Tätigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?