Soll ich nach einem "Date" fragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten fragst du ihn indirekt also nicht "hey gehst du mit mir was essen" sondern wenn ihr mal über etwas reden solltet was euch beide interessiert fragst du einfach ob ihr mal zusammen dort hin gehen wollt somit kommt es nicht so aufdringlich rüber und er denkt auch nicht unbedingt gleich dass du auf ihn stehst sondern nur wegen der sache dorthin gehen willet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ihr schreibt ja schon länger miteinander, und wenn ihr nicht mal was zsm macht köönt ihr ja beide nicht herausfinden ob ihr eich mögt und überhaupt zsm passn würdet. Ich würde an deienr stelle mal nach dem unterricht mit ihm reden und ihn direkt fragen. ich bin mir ziemlich sicher dass er nicht nein sagt. wenn du dich aber nicht traust dabn schreib ihn einfach ob ihr euch mal trefft, ist ja auch in seinem Sinne wenn ihr was zsm macht damit ihr euch besser kennenlernen könnt. Oder du wartest einfach ab ob er dir schreibt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast zu diesem Jungen bereits einen ziemlich guten schriftlichen Kontakt und von daher spricht doch auch überhaupt nichts dagegen, wenn Du den Jungen mal fragen würdest ob er nicht vielleicht das eine oder andere mit dir zusammen unternehmen würde, es muss ja auch nicht gleich ein Date sein. Vor der eventuellen Absage sollte dir auch nicht Bange sein, es kommt dabei immer auf die Glaubwürdigkeit der Absage an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu es einfach, du kannst nichts verlieren.Entweder er sagt ja oder nein, das ist ja kein Beinbruch und wenn ihr zusammen schreibt, wird er ja wenigstens irgendwas mit dir zu tun haben wollen.Lad ihn einfach mal auf nen Weichnachtsmarkt ein oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar frag ihn ob ihr zusammen einen Spaziergang durch den wald machen wollt oder ins kino gehen oder shoppen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?