Soll ich nach 10 Monaten schluss machen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Diese Frage, kannst du dir eigentlich nur selbst beantworten, du solltest in dich Hinein hören und dich Fragen, ob du diese Beziehung weiterhin willst, ob sie für dich in dieser Form in Frage kommt. Bevor du aber überstürzte Entscheidungen triffst solltest du erstmal mit deiner Freundin reden und ihr die Chance zum verbessern geben. Sag ihr ganz klar, dass du dir wünscht, dass sie dir mehr Aufmerksamkeit widmet, in der kurzen Zeit, die ihr miteinander habt. Falls das nicht zum gewünschten Erfolg führt, kann man immer noch einen Schlussstrich ziehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist sie denn nicht Vollzeit beschäftigt? Wenn du dich vernachlässigt fühlst musst du wieder mit ihr reden sie hätte schon was daran geändert wäre es ihr wichtig genauso wie dir aber hast du schonmal daran gedacht weshalb sie dich "vernachlässigt"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rainingallday
16.10.2016, 08:42

Sie macht ein Fernstudium und arbeitet noch nicht...

0

Ich an deiner Stelle würde noch einmal ein richtig ernsthaftes Gespräch mit ihr führen. Sag ihr das auch genau so, wie du es uns gerade beschreiben hast: das du darüber nachdenkst, Schluss zu machen, wenn sie dich weiter zu vernachlässigt. Ich denke, wenn du ihr genauso wichtig bist, dann werden spätestens da bei ihr irgendwelche Alarmglocken klingeln.

Trotzdem solltest du aber auch akzeptieren, dass sie ein bisschen Freiheit braucht. Lass sie doch einfach mal für ein paar Stunden zocken und danach könnt ihr wieder etwas zusammen machen. Rege dich nicht gleich so auf, wenn sie dir mal eine Weile nicht zurückschreibt, das machst du sicherlich auch manchmal unbewusst. ;)

Denk auf jeden Fall für dich drüber nach, ob du die Beziehung noch willst. Du kannst dir hier vielleicht den Rat von irgendwelchen Leuten aus dem Internet holen, aber ich glaube kaum, dass dir das eine Antwort darauf gibt, ob du die Beziehung beenden sollst.

Fernbeziehungen sind schwer und ich könnte das auch selbst niemals aushalten, aber ich denke, du solltest noch einmal wirklich mit ihr darüber sprechen. Gib nicht so schnell nach, sondern stehe zu deiner Meinung.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Fernbeziehung ist ziemlich schwierig zu führen ihr solltet mal miteinander reden denn so geht das nicht weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe meiner Freundin auch nicht direkt zurück jedenfalls nicht immer, denn wenn ich das tun würde, sitze ich nur noch vor dem Handy, man will ja schließlich auch was anderes machen..

Es reicht wenn man pro Tag ein paar Sätze schreibt und vielleicht kurz telefoniert, man kann das nicht jeden Tag rund um die Uhr machen, das auch viel zu viel Zeitverschwendung, da Beziehungen in der Regel eh nicht ewig halten, muss man da nicht unbedingt viel Zeit investieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine easy ja/nein Frage diese Frage solltest du dir alleine stellen aber allein das du dir Gedanken darüber machst zeigt wie unzufrieden du bist also nochmal wenn ihr die Beziehung wichtig ist dann wird sie sich verbessern (nicht ändern) man sollte sich nicht ändern niemals also was ich damit sagen will wenn sie von sich aus sagen kann ich mach das wieder gut dann gibt ihr noch eine Chance redet miteinander heult euch aus 😅 keine Ahnung aber gib du dir auch Mühe ihre " Seite" zu verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach einer normalen Beziehung. Würde mich nicht trennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist doch, ob du glücklich bist. Wenn sie dich glücklich macht, solltest du sie nicht aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?